My DS10 goes public access again

31/01/2012 - 21:07 von Ingmar S. Horn | Report spam
Hallo VMS-Welt'ler,

mein COMPAQ (Owned by HP (Hewlett Packard) now) AlphaServer DS10
geht mit einer 466 MHz Alpha EV6 CPU (DECchip 21264), 256M Ram
und einem 18G SCSI Subsystem wieder public access! Das Subsystem
sollte noch diese Woche hier eintrudeln, d.h. dann werde ich
das HP OpenVMS (TM) Alpha Operating System V8.4 installieren,
und ich bin wirklich schon ganz gespannt, wie's bzgl. Clustering
mit meiner DEC PersonalWorkstation 433au, meiner DEC MicroVAX 3100
Model 80 und meiner VAXstation 3100 M38 aussieht. Wer einen
wirklich freien Zugang fuer hobbyistische Zwecke haben will,
kann mir gerne einen Request per e-Mail schicken. Zudem solltest
Du mir ganz kurz schildern, was Du mit dem VMS-Account so vorhast.
Um es nochmal ganz deutlich auszudruecken: Nur fuer Hobbyisten!
Achja: Moeglicherweise werde ich zudem einen DEMO-Account fuer
euch einrichten.

Bis denne, und viel Spass,
Euer Vaxima

Ingmar S. Horn, UNIX Hostmaster & OpenVMS HobbyAdmin | SGI IRIX
smail-mail: Brucknerstrasse 10, 71065 Sindelfingen (Germany) | Debian Linux
e-mail: vaxima@melanie.marway.org or vaxima@facebook.com | OpenVMS
phone: +4970314925738 (Festnetz) or +491747899345 (Handy) | UNIX
 

Lesen sie die antworten

#1 helbig
31/01/2012 - 23:29 | Warnen spam
In article <4f2849f8$0$6566$, "Ingmar
S. Horn" writes:

mein COMPAQ (Owned by HP (Hewlett Packard) now) AlphaServer DS10
geht mit einer 466 MHz Alpha EV6 CPU (DECchip 21264), 256M Ram
und einem 18G SCSI Subsystem wieder public access! Das Subsystem
sollte noch diese Woche hier eintrudeln, d.h. dann werde ich
das HP OpenVMS (TM) Alpha Operating System V8.4 installieren,
und ich bin wirklich schon ganz gespannt, wie's bzgl. Clustering
mit meiner DEC PersonalWorkstation 433au, meiner DEC MicroVAX 3100
Model 80 und meiner VAXstation 3100 M38 aussieht.



Eine VAXstation 3100 M38 ist sehr langsam. So langsam, dass ich meine
nie benutzt habe. Ich habe welche vor dem Müll gerettet (noch mit
aktivem Wartungsvertrag), aber in Vergleich zu anderen VAXen (z.B. 4000)
und erst recht ALPHAs viel zu langsam. Außer für historische Zwecke gar
nicht brauchber. Ich hatte bis vor fast einem Jahr noch 2 VAXen im
Cluster, allerdings schnelle (verschiedene VAX(station) 4000); ich
mochte die VAXen gerne, es ist aber einfacher wenn alles ALPHA ist, aber
vor allem bessere TCPIP und schnellere Controller und Platten waren der
Grund, auf ALPHA umzusteigen.

Es dürfte schwierig sein, mit einer SYSUAF Quoten zu finden, die auch
allen Maschinen gut funktionieren. Man kann getrennte für ALPHA und VAX
haben, hat dann aber mehr Verwaltung und weniger Cluster-Gefühl.

Ähnliche fragen