my.freeze - Wie werd ich diesen Dreck los?

17/07/2010 - 19:49 von Rainer Willis | Report spam
Hallo NG,

also XP und Firefox. Ich hatte mir gestern nur (fahrlàssigerweise) einen
Bildschirmschoner heruntergeladen und werd seitdem automatisch mit
http://my.freeze.com/
verbunden.

In Systemsteuerung/Internetoptionen ist google eingestellt, so wie ich
es als Startseite gern hàtte.

Spybot hat die Eintràge gelöscht, hat genau einmal geholfen, danach war
dieser myfreeze-Mist wieder als Startseite da. Genausowenig hat eine
Reparatur mit Norton genützt, das mich ja immerhin 50 Euro/Jahr kostet.
Andere Programme (Registry Booster etc.) sind auch kostenpflichtig und
ob die den Job nun machen ...?

Im abgesicherten Modus von Firefox konnt ich das ebenfalls abstellen,
beim nàchsten Aufruf war my.freeze wieder da.

Was kann ich noch tun, außer die HD neu zu formatieren?

Dank für eure Hilfe, falls ich hier falsch bin, bitte ich um
Weiterleitung in die richtige NG.

Gruß Rainer
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
17/07/2010 - 19:57 | Warnen spam
Rainer Willis schrieb:

Hallo Rainer,

also XP und Firefox. Ich hatte mir gestern nur (fahrlàssigerweise)
einen Bildschirmschoner heruntergeladen und werd seitdem automatisch
mit http://my.freeze.com/ verbunden.
...
Was kann ich noch tun, außer die HD neu zu formatieren?



Nutze die Systemwiederherstellung mit einem Punkt von vorgestern.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen