myforth Arduino

30/05/2013 - 12:01 von cumulant35 | Report spam
Hallo,
Hat hier jemand irgendwelche Erfahrungen mit myforth für Arduino von Charlie Shattuck : http://www.lugod.org/presentations/...hibernate/
Nach dem Herunterladen und dem Installieren des Archivs versuchte ich das beigefügte Programm "morsezeichen" zum Laufen zu kriegen.Kompilation und Download mit avrdude funktionierte so weit, aber wenn ich versuchte, das im Quelltext definierte "on" (: on 13 high, ;) oder off (: off 13 niedrig, ;) auszuführen welches die LED an Pin 13 ein- oder ausschalten sollte, meint gforth zwar "ok", aber die LED zeigt sich unbeeeindruckt. Bei dem Arduinoboard handelt es sich um ein Duemilanove mit Atmega328.
Irgendwelche Ideen, was falsch sein könnte?
Was mir auch nicht ganz klar ist, ist wie das mit dem "tethered" Betrieb eigentlich funktioniert.

Grüsse
Lothar
 

Lesen sie die antworten

#1 erichwaelde
11/06/2013 - 20:48 | Warnen spam
Hallo Lothar,

ohne Details zu kennen: hast Du irgendwie vorher den Pin 13 auf
"Ausgang" gedreht? Weil sonst zuckt da nixx.

Erich

Ähnliche fragen