mySQL vs. SQL

03/06/2011 - 21:12 von Markus Gronotte | Report spam
Hallo zusammen,

Hat schonmal jemand von Euch ein identisches Projekt
sowohl mit mySQL als auch mit SQL (oder vielleicht sogar Oracle)
gemacht und kann irgendwelche Erfahrungen zum Performancevergleich
weitergeben?

Ich stehe bei einem Projekt momenten vor der Wahl zwischen
Oracle, SQL oder mySQL, und ich kann mich einfach nicht entscheiden,
welches das Richtige bzw. Geeignetste ist.

Es werden voraussichtlich einige recht komplexe Suchen
zu implementieren sein und insgesamt wird die relationale
Fàhigkeit der Datenbanken vermutlich stark genutzt.

Bin über alle kurzen Infos die ihr so habt dankbar.

Gruß,
Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Perlsau
05/06/2011 - 07:22 | Warnen spam
Am 03.06.2011 21:12, schrieb Markus Gronotte:
Hallo zusammen,

Hat schonmal jemand von Euch ein identisches Projekt
sowohl mit mySQL als auch mit SQL (oder vielleicht sogar Oracle)
gemacht und kann irgendwelche Erfahrungen zum Performancevergleich
weitergeben?

Ich stehe bei einem Projekt momenten vor der Wahl zwischen
Oracle, SQL oder mySQL, und ich kann mich einfach nicht entscheiden,
welches das Richtige bzw. Geeignetste ist.

Es werden voraussichtlich einige recht komplexe Suchen
zu implementieren sein und insgesamt wird die relationale
Fàhigkeit der Datenbanken vermutlich stark genutzt.

Bin über alle kurzen Infos die ihr so habt dankbar.

Gruß,
Markus



Welche Datenbank meinst du mit SQL? Ich kenne keine Datenbank, die
schlicht SQL heißt. SQL ist eine Datenbank-Sprache und kein Datenbank-Name.

Bei MySQL handelt es sich (mit Ausnahmen) um eine nicht-kommerzielle
Datenbank, was man von Oracle nicht sagen kann. Und wieso hast du nicht
z.B. Firebird erwogen? Superschnell, superstabil und VÖLLIG umsonst -
was man z.B. von MySQL nur bedingt behaupten kann.

Ähnliche fragen