N2-Molekül

14/10/2007 - 11:51 von Thorsten Klang | Report spam
Guten Tag,

ein N2-Molekül bewgt sich mit 515 m/s
a) Wie bestimmt man dessen Temperatur
b) Bestimmen Sie dessen kinetische Energie
c) Es mögen sich 1000 Moleküle in einer Schachtel von 1 m³
befinden, Welcher Druck herrscht dort?

Molekulargewicht: 28 g/mol

Ein N2-Molekül besteht aus 2 Atomen, also hat es 5
Freiheitsgrade, die kinetische Energie ergibt sich zu
0,5 m v² = 2,5 k T

T = 0,5 m v² / 2,5 k
T = 0,5 * 28 * 10^-3 kg/mol * (515 m/s)² / (2,5 * 1,318 * 10^23 J/K)
Da komme ich auf einen Wert der nicht stimmen kann.

Hat jemand eine Idee wo der Fehler liegen könnte?
Oder hat einen anderen Ansatz zur Lösung?

viele Grüße.
 

Lesen sie die antworten

#1 Kai-Martin Knaak
14/10/2007 - 14:54 | Warnen spam
On Sun, 14 Oct 2007 11:51:26 +0200, Thorsten Klang wrote:

ein N2-Molekül bewgt sich mit 515 m/s

a) Wie bestimmt man dessen Temperatur



Gar nicht. Temperatur ist eine statistische Eigenschaft eines Ensembles.
Ein einzelnes Molekül hat lediglich eine Geschwindigkeit. Bestenfalls
könnte man die Temperatur einer Gaswolke berechnen, bei dem die mittlere
Geschwindigkeit der Moleküle 515 m/s ist.


b) Bestimmen Sie dessen kinetische Energie



Masse und Geschwindigkeit in die Formel einsetzen und den Taschenrechner
in Betrieb nehmen.


c) Es mögen sich 1000 Moleküle in einer Schachtel von 1 m³
befinden, Welcher Druck herrscht dort?



Ein sehr niedriger. 10^3 Teilchen pro Kubikmeter findet man auch im
interplanetaren Weltraum.

<(kaimartin)>
Kai-Martin Knaak
http://lilalaser.de/blog

Ähnliche fragen