NAB Show geht Partnerschaft mit brasilianischer Gesellschaft für Fernsehtechnik (SET) ein

24/01/2014 - 02:52 von Business Wire
NAB Show geht Partnerschaft mit brasilianischer Gesellschaft für Fernsehtechnik (SET) ein

Die Organisatoren der NAB Show kündigten heute die Bildung einer neuen strategischen Partnerschaft mit der brasilianischen Gesellschaft für Fernsehtechnik (SET, Sociedade Brasileira de Engenharia de Televisão) an. Ziel ist die Zusammenarbeit auf der „SET EXPO“, einer jährlich von der SET in Brasilien abgehaltenen Konferenz und Handelsmesse. Die SET EXPO wird seit über 20 Jahren von der SET gesponsert und gilt mit über 10.000 Teilnehmern als die größte und bedeutendste Messe für Fachleute aus dem Bereich Rundfunk und digitale Medien in Lateinamerika. Die SET EXPO 2014 findet vom 24. bis 27. August in São Paulo statt.

Die NAB Show wird mehrere Schulungsveranstaltungen entwickeln, einen Ausstellungsstand übernehmen und logistische Unterstützung für die SET EXPO 2014 bereitstellen. Bei der SET EXPO 2013 hielt NAB President und CEO Gordon Smith die Grundsatzrede. Der für wirtschaftliche Angelegenheiten zuständige Bereich des US-amerikanischen Konsulats in São Paulo hat zur Förderung der US-amerikanischen und brasilianischen Handelsbeziehung eng mit beiden Organisationen zusammengearbeitet.

„Wir freuen uns darüber, unsere Beziehungen mit der SET ausweiten und bei der SET EXPO mit ihr zusammenarbeiten zu dürfen. Wir betrachten diese Veranstaltung als das lateinamerikanische Pendant zur NAB Show“, so Chris Brown, NAB Executive Vice President für den Bereich Conventions and Business Operations. „Beide Organisationen haben sich der Förderung von Innovation und Ausbildung in der Rundfunk- und Medienbranche auf dem gesamten amerikanischen Doppelkontinent verschrieben.“

„Wir sind stolz darauf, diese Vereinbarung mit der NAB zu unterzeichnen und somit unsere 24-jährige Partnerschaft auf die nächste Stufe zu heben. Die alljährlich von der SET während der NAB Show abgehaltenen Frühstücksveranstaltungen haben beständig an Bedeutung gewonnen und sich zu einem traditionellen Treffpunkt für die brasilianischen Teilnehmer entwickelt“, erklärte SET President Olimpio J. Franco.

„Die SET und NAB vereinbaren, gemeinsam zur Inhalts- und Programmgestaltung beizutragen und Ausstellungsflächen bei unseren jeweiligen Jahreskonferenzen zu vermarkten. Durch diese Partnerschaft wird die Spitzenposition der SET-Messe als die größte Konferenz und Ausstellung der Branche in Lateinamerika weiter gefestigt“, meinte SET Marketing Director Claudio Younis.

Die Partnerschaft ist Teil der „NAB Show Collaborative“, einer Initiative mit Schwerpunkt darauf, der weltweiten Medien- und Unterhaltungsindustrie durch Partnerschaften mit internationalen Organisationen und Veranstaltungen den Weg zu bahnen. Die Bereitstellung von erstklassiger Ausbildung, Förderung von offenem Dialog und Vorführung neuer Technologien sollen Wachstum und Innovation in allen Segmenten der Branche vorantreiben – von der Inhaltserstellung bis zur Übermittlung an den Verbraucher.

Über die NAB Show

Die NAB Show, die dieses Jahr zwischen dem 5. und 10. April 2014 in Las Vegas abgehalten wird, ist die weltweit größte elektronische Veranstaltung für die Filmunterhaltungsbranche und der Entwicklung, Verwaltung und Ausstrahlung von Inhalten in allen Medien gewidmet. Mit mehr als 93.000 Besuchern aus 156 Ländern und über 1.550 Ausstellern ist die NAB Show der ultimative Markt für digitale Medien und Unterhaltung. Auf der NAB Show werden Lösungen vorgestellt, die die Grenzen der herkömmlichen Übertragung sprengen und Inhalte auf neuartige Weise und auf innovativen Geräten bereitstellen – von der Entwicklung bis hin zur Übertragung an den Verbraucher, über verschiedene Plattformen und zahlreiche Länder hinweg. Genaue Einzelheiten sind erhältlich unter www.nabshow.com.

Über NAB

Die National Association of Broadcasters ist der führende Interessenverband der Rundfunkgesellschaften in den USA. Die NAB vertritt die Interessen von Radio- und Fernsehanstalten in legislativen, aufsichtsbehördlichen und öffentlichen Angelegenheiten. Durch Fürsprache, Schulung und Innovation unterstützt die NAB Rundfunkgesellschaften dabei, bestmöglichen Service für ihre Gemeinden zu erbringen, ihre Geschäfte zu stärken und neue Möglichkeiten im digitalen Zeitalter wahrzunehmen. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter www.nab.org.

Über SET Expo

Die SET EXPO wird vom 24. bis 27. August 2014 in São Paulo abgehalten und gilt als die wichtigste Messe für elektronische Medien in Lateinamerika. Zu den behandelten Themen gehören die Entwicklung, Verwaltung und Bereitstellung digitaler Inhalte. Über 10.000 Besucher aus Lateinamerika und Afrika nehmen daran teil und mehr als 300 Aussteller bringen für Rundfunkgesellschaften und Produzenten digitaler Medien die neuesten Innovationen nach Brasilien. In einem neuen Bereich auf der diesjährigen Messe werden Partner, die weltweit in der Entwicklung und Bereitstellung von Inhalten auf verschiedenen Plattformen tätig sind, zu Gast sein. Sämtliche Einzelheiten erhalten Sie unter www.setexpo.com.br.

Über SET

Die Sociedade Brasileira de Engenharia de Televisão (Brasilianische Gesellschaft für Fernsehtechnik) ist eine gemeinnützige, von Technologie- und Betriebsfachleuten gegründete, technische Gesellschaft, die sich für die Förderung von technischem Fachwissen in der gesamten Kette der elektronischen Medien – von der Produktion bis zur Bereitstellung – einsetzt. Die SET stellt das führende Diskussionsforum zum Thema Standards und Trends für Rundfunk und digitale Medien in Brasilien dar. www.set.org.br.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

NAB
Ann Marie Cumming, 202-429-5350
auf Twitter folgen


Source(s) : National Association of Broadcasters

Schreiben Sie einen Kommentar