Nach Arbeitsspeicher Aus- und Wiedereinbau ständiger Bluescreen

20/06/2014 - 18:12 von Axel Pötzinger | Report spam
Hallo NG,

ich hab hier ein Medion-Notebook MD 40700.
Um zu sehen, wieviel zusàtzlicher RAM da drin ist, hab ich den Speicher
mal ausgebaut, mir den Riegel angeschaut, wieder eingebaut, und mehr nicht.
Nun ist es so, dass nach jedem Einschalten der Rechner hochfàhrt, bis
dorthin, wo Windows gestartet wird, und dann kommt für eine Sekunde ein
Bluescreen, und der Rechner startet von neuem, natürlich mit dem
Optionen-Menü von wegen Normalstart, abgesichert etc.
Wo sollte ich ansetzen?
Speicher ist es nicht, das habe ich überprüft.

Servus
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 Axel Pötzinger
20/06/2014 - 18:22 | Warnen spam
Am 20.06.2014 18:12, schrieb Axel Pötzinger:
Hallo NG,

ich hab hier ein Medion-Notebook MD 40700.
Um zu sehen, wieviel zusàtzlicher RAM da drin ist, hab ich den Speicher
mal ausgebaut, mir den Riegel angeschaut, wieder eingebaut, und mehr nicht.
Nun ist es so, dass nach jedem Einschalten der Rechner hochfàhrt, bis
dorthin, wo Windows gestartet wird, und dann kommt für eine Sekunde ein
Bluescreen, und der Rechner startet von neuem, natürlich mit dem
Optionen-Menü von wegen Normalstart, abgesichert etc.
Wo sollte ich ansetzen?
Speicher ist es nicht, das habe ich überprüft.

Servus
Axel


Nachsatz (vergessen):
Den Bluescreen hab ich natürlich ausgelesen. Er sagt was, von
unmountable Bootvolume

Ähnliche fragen