Nach Automatischem Update ist kein MicrosoftUpdate mehr möglich

09/01/2008 - 13:22 von Jörg Becker | Report spam
Hi @all,

nach dem heut-morgigen automatischen Updates ist Microsoft Update nicht mehr
möglich.

hier mit screenshots nachzulesen:
http://www.antitux.de/showthread.php?p1860#post121860

Es ist XP64 Prof.

Das gleiche hatte ich schon einmal vor knapp einem Monat, da half nur noch
Neuinstallation. Darauf habe ich ehrlich gesagt, nicht wieder Liust.

Umbenennen des %systemroot%\SofwareDistribution brachte nichts.

Der Micrsosoft Support verlangt doch tatsàchlich 299? für eine Anfrage. Ich
finde das ziemlich dreist. Und was ich so in anderen Newsgroups lese, bin
ich nicht der einzige mit diesem Problem.
Ich hoffe, das hier jemand die zündende Idee hat.

brgds

JB
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
09/01/2008 - 13:49 | Warnen spam
"Jörg Becker" schrieb:

nach dem heut-morgigen automatischen Updates ist Microsoft Update nicht mehr
möglich.

hier mit screenshots nachzulesen:
http://www.antitux.de/showthread.php?p1860#post121860

Es ist XP64 Prof.



Wie sieht die windowsupdate.log aus?

Bye,
Freudi
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für IE, OE und WinXP: http://patch-info.de
Letzte Aktualisierung: IE - 21.12.07 / OE - 09.10.07 / WinXP - 08.01.08

Ähnliche fragen