Nach Deinstallation von OO Defrag kein Windows Defrag mehr :-(

05/06/2008 - 13:19 von Stefan Koschke | Report spam
Hallo zusammen,

ich suche seit Tagen, vielleicht könnt Ihr mir bitte weiterhelfen:

Ich hatte vor langer Zeit OO-Defrag als Testversion installiert und dort es
als Standard-Defrag-Programm eingestellt.
Dann habe ich es lange nicht benutzt und nun war die Testzeit lange
abgelaufen und ich habe es deinstalliert.
Seitdem kann ich aber über Laufwerk / Eigenschaften /Jetzt defragmentieren
nicht mehr defragmentieren, es kommt eine Meldung das das
Defragmentierungsprogramm nicht installiert ist und ich es über die
Systemsteuerung/Software wieder installieren soll.
Dort finde ich jedoch keinerlei Eintràge um das Windows-eigene Defrag wieder
zum Laufen zu bekommen!
Vielleicht kann mich bitte jemand mal in die richtige Richtung schubsen?

Danke
Ciao
Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Kanthak
05/06/2008 - 20:11 | Warnen spam
"Stefan Koschke" schrieb:

Hallo zusammen,

ich suche seit Tagen, vielleicht könnt Ihr mir bitte weiterhelfen:

Ich hatte vor langer Zeit OO-Defrag als Testversion installiert und dort es
als Standard-Defrag-Programm eingestellt.
Dann habe ich es lange nicht benutzt und nun war die Testzeit lange
abgelaufen und ich habe es deinstalliert.
Seitdem kann ich aber über Laufwerk / Eigenschaften /Jetzt defragmentieren
nicht mehr defragmentieren, es kommt eine Meldung das das
Defragmentierungsprogramm nicht installiert ist und ich es über die
Systemsteuerung/Software wieder installieren soll.
Dort finde ich jedoch keinerlei Eintràge um das Windows-eigene Defrag wieder
zum Laufen zu bekommen!
Vielleicht kann mich bitte jemand mal in die richtige Richtung schubsen?



Was sagt der Verbrecher^WHersteller des den Fehler verursachenden
Programms?

Was steht unter "DefragPath" in der Registry?
Nimm ggf. folgende .REG und importiere sie.

DEFRAG.REG
REGEDIT4

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\MyComputer\DefragPath]
;@="%systemroot%\system32\dfrg.msc %c:"
@=hex(2):25,73,79,73,74,65,6d,72,6f,6f,74,25,5c,73,79,73,74,65,6d,33,32,5c,64,66,72,67,2e,6d,73,63,20,25,63,3a,00
EOF

ABER: wieso willst Du ueberhaupt defragmentieren. I.A. ist das sogar
kontraproduktiv, vor allem weil DANACH jede (signifikaten) Vergroesserung
einer bestehenden Datei zu deren Fragmentierung fuehrt.

Stefan
[
Die unaufgeforderte Zusendung werbender E-Mails verstoesst gegen §823
Abs. 1 sowie §1004 Abs. 1 BGB und begruendet Anspruch auf Unterlassung.
Beschluss des OLG Bamberg vom 12.05.2005 (AZ: 1 U 143/04)

Ähnliche fragen