Nach der Diskussion über Ubuntu 10.04...

30/04/2010 - 11:27 von Holger | Report spam
Liebe Leute,

prinzipiell müßte es möglich sein, sich den Desktop unter Ubuntu 10.04
so herzurichten, wie er unter 9.04 erscheint. Der Mensch ist halt ein
Gewohnheitstier. Mir gefallen zum Beispiel die Icons für Lautstàrke,
Netzverbindungen, und auch der rote Ausschaltbutton viel besser als die
neuen Icons, zumal der neue Ausschaltbutton sogar dem Firmenlogo von
Radio Bremen entspricht, was markenrechtlich noch ein Problem werden
könnte, falls diese Radiostation mit der Verwendung ihres Logos als
Ausschaltbutton unter Linux nicht einverstanden ist.

Wenn ich also Ubuntu auf den neuesten Stand bringe, so möchte ich doch
alles in die neue Installation hinüberretten, was mir gefàllt. Gibt es
dazu ein paar nette Anleitungen? Darüber würde ich mich sehr freuen.

Holger


Alzheimer ist ganz toll. Man lernt stàndig neue Leute kennen.
 

Lesen sie die antworten

#1 M.S.
09/05/2010 - 10:23 | Warnen spam
Morgen Holger :]

Bin zwar nur ein Anfànger im Bereich Linux, wenn du in den
"Erscheinungsbild-Einstellungen" einfach ein "altes" Thema von Karmic
verwendest, solltest du auch über die alten Icons wieder verfügen.

Als Nutzer vom "Neue Welle"-Thema gefàllt mir das neue Aussehen natürlich
sehr, doch wenn man so an ein Thema hàngt, sollte es über Einstellungen -
Erscheinungsbild auch wieder herstellbar sein.



Hoffe doch, dass ich wenigstens etwas helfen konnte :]

Ähnliche fragen