Nach Einbinden einer Archivdatei lässt sich Outlook nicht mehr Starten

24/10/2008 - 00:39 von fuerngs | Report spam
Hallo,
ich habe folgendes Problem:
Neuerdings stürzt mein Outlook 2007 nach dem Einbinden einer
Archivdatei und dem anschließenden Neustart ab. Also ich kann die
Archivdatei einbinden und ansehen. Schließe ich Outlook und will es
dann erneut öffnen funktioniert es nicht mehr - es làsst sich nicht
mehr starten. Nehme ich die Archivdatei über Systemsteuerung Mail
wieder raus, dann kann ich Outlook auch wieder normal starten. Ich
habe zum Test auch mal eine neue pst Datei angelegt zum Archivieren.
Wieder dasselbe Spiel Outlook làsst sich danach nicht erneut starten.
Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?
Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe.
Viele Grüße,
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet Outlook]
24/10/2008 - 10:08 | Warnen spam
"" wrote:


Neuerdings stürzt mein Outlook 2007 nach dem Einbinden einer
Archivdatei und dem anschließenden Neustart ab.
.



Hallo Peter,

bitte erstelle als ersten Lösungsweg ein neues Outlook-Profil:
http://www.planet-outlook.de/profile2007.htm

Desweiteren solltest Du prüfen, ob Dein Outlook/Office 2007 mit dem
aktuellen Office 2007 Service Pack 1 (SP1) installiert ist? Das kannst Du im
Outlook Hilfemenü (?) unter dem Punkt "Info" erkennen. Hier kannst Du das SP1
herunterladen und installieren:

http://www.microsoft.com/downloads/...laylang=de

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen