Nach Filterkriterum prüfen, ob Datensätze vorhanden sind

20/04/2009 - 10:50 von Holger D. | Report spam
Hallo NG,
ich habe eine Frage.
Per VBA habe ich einen strFilter einer Tabelle zugewiesen und möchte nun im
Code abfragen, ob wirklich Datensàtze zu den entsprechenden Filterkriterien
vorhanden sind.
Leider fehlt mir dafür die Programmierkenntnis. Kann mir jemand einen Tip
geben?

Herzlichen Dank dafür!
Holger
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
20/04/2009 - 10:58 | Warnen spam
Holger D. wrote:
Per VBA habe ich einen strFilter einer Tabelle zugewiesen und möchte nun
im Code abfragen, ob wirklich Datensàtze zu den entsprechenden
Filterkriterien vorhanden sind.
Leider fehlt mir dafür die Programmierkenntnis. Kann mir jemand einen Tip
geben?



Es ist nicht ganz klar, wie du das machst:
Per VBA habe ich einen strFilter einer Tabelle zugewiesen



Falls du keine Tabelle sondern ein Formular meinst, dann kannst du
nach dem Setzen des Filters so prüfen:

If Me.RecordsetClone.RecordCount = 0 Then

oder ab A00 alternativ auch:

If Me.Recordset.RecordCount = 0 Then

HTH
Karl
********* Ich beantworte keine Access-Fragen per Email. *********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com
3. SQL Server-Entwickler-Konferenz - Nürnberg im Mai

Ähnliche fragen