Nach Installation keine Verbindung zum Netzwerk mehr

19/04/2009 - 01:45 von Dag Haeddenskjoeld | Report spam
Hallo,
auf einem Rechner habe ich WinXP Prof SP2 installiert. Ich konnte dann auch
sofort eine Netzwerkverbindung zu einem anderen Rechner, Vista, aufbauen.
Dann habe ich noch sàmtliche Updates installiert und auf SP3 upgedatet.
Urplötzlich bekomme ich keine Verbindung von diesem Rechner zum Netzwerk
mehr hin. Ins Internet komme ich.
Schicke ich einen Ping an den Vista Rechner, so kommt der nicht an. Ein Ping
vom Vista-Rechner zu dem WinXP Rechner kommt an.
So richtig schlau werde ich nicht daraus.
Kann mir jemand weiterhelfen?
Gruß,
Dag
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
19/04/2009 - 08:41 | Warnen spam
Dag Haeddenskjoeld schrieb:

Hallo Dag,

Ein Ping vom Vista-Rechner zu dem WinXP Rechner kommt an.
So richtig schlau werde ich nicht daraus.



Welche Firewalls sind installiert?

Stell mal den Output von "ipconfig /all" von beiden Rechnern als Text hier
rein. Kochrezept:
Klick auf Start, Ausführen, cmd [Eingabe-Taste] und dann
ipconfig /all >C:\ipconfig.txt [Eingabe-Taste]
evt. C: durch anderes Laufwerk ersetzen. Dann im Explorer Doppelklick auf
C:\ipconfig.txt, Text kopieren und hier einfügen.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen