nach RAID mit XP kein AHCI mehr

30/10/2009 - 18:31 von Armin Lang | Report spam
Hi,
ich hatte XP auf einem RAID 0 Array installiert und wollte nun die beiden
Platten einzeln im AHCI Mode betreiben. Das geht aber offenbar nicht, denn
XP sieht die Platten immer noch als Array obwohl ich das BIOS umgestellt
habe. Einzeln sind die Platten mit XP nur verwendbar, wenn ich im BIOS den
'compatible' mode wàhle. Die beiden Platten haben je 80GB. Versuche ich XP
mit der AHCI Diskette im AHCI Mode neu zu installieren, wird eine Platte '0'
mit 160(!)GB angezeigt 'Zugriff verweigert' und zusàtzlich eine Platte '1'
mit 80GB. Mit Linux werden auch im AHCI Mode beide Platten korrekt erkannt.
Damit sind meine Möglichkeiten erschöpft und ich komme auch mit Google nicht
weiter. Also betreibe ich den Rechner im compatible mode und habe ein
ungutes Gefühl dabei. Kennt sich in dieser NG jemand damit aus?

Gruß
Armin
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
30/10/2009 - 20:01 | Warnen spam
Armin Lang schrieb:

Hallo Armin,

ich hatte XP auf einem RAID 0 Array installiert und wollte nun die
beiden Platten einzeln im AHCI Mode betreiben. Das geht aber offenbar
nicht, denn XP sieht die Platten immer noch als Array obwohl ich das
BIOS umgestellt habe.



Seltsam. Gibt das Handbuch keine Anleitung?

Also betreibe ich den Rechner im compatible mode und habe ein ungutes
Gefühl dabei.



Da brauchst Du kein "ungutes Gefühl" zu haben. AHCI bringt nicht wirklich
Vorteile.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen