Nach Routing und RAS geht eine von zwei Netzwerkverbindungen nicht

29/03/2009 - 13:02 von Heiko Maier | Report spam
Hallo NG!

Nach Routing und RAS geht eine von zwei Netzwerkverbindungen nicht mehr!

Habe einen W2k3 Enterprice x64 – Server der als DC, AD, DHCP, DNS, WINS
fungiert, zudem sind zwei Netzkarten (xxx.xxx.xxx.10 / xxx.xxx.xxx.1) aktiv.
Darüber hinaus, ist die gemeinsame Nutzung der Internetverbindung aktiv – es
làuft auch alles Prima.

Nun soll VPN hinzukommen - beim abschalten der „gemeinsame Nutzung der
Internetverbindung“ wird dann die zweite Netzwerkkarte inaktiv, Routing und
RAS aktiviert. Ports eingestellt, ebenso die IP-Adresse des DHCP‘s ins
DHCP-Relay eingetragen, aber die zweite Netzwerkverbindung will nicht in den
aktiven Modus zurückkehren.

Gruß, Heiko
 

Lesen sie die antworten

#1 Steinsdorfer Walter
30/03/2009 - 16:04 | Warnen spam
Hallo Heiko,

Nach Routing und RAS geht eine von zwei Netzwerkverbindungen nicht mehr!

Habe einen W2k3 Enterprice x64 – Server der als DC, AD, DHCP, DNS, WINS
fungiert, zudem sind zwei Netzkarten (xxx.xxx.xxx.10 / xxx.xxx.xxx.1)
aktiv.
Darüber hinaus, ist die gemeinsame Nutzung der Internetverbindung aktiv –
es
làuft auch alles Prima.



dein DC ist damit multihomed. Das ist eine sehr fehleranfàllige
Konstruktion, schau mal hier:

http://support.microsoft.com/search...=1&res

Viele Grüsse aus München

Walter Steinsdorfer
MVP Exchange Server
www.exusg.de
http://msmvps.com/blogs/wstein

Ähnliche fragen