Nach Ruhezustand/Standby funktioniert Outlook nicht mehr

14/08/2008 - 09:57 von kawageri | Report spam
Hallo

Ich habe folgendes Problem:

wenn ich den PC in den Standby-Modus bzw Ruhezustand versetzte und dann
wieder hochfahre funktioniert mein outlook nicht. Sofort nach dem Hochfahren
zeigt Outlook den Anmeldebildschirm an. Dort gebe ich mein Passwort und
benutzernamen ein. Das Anmelden funktioniert allerdings nicht, sondern
Outlook zeigt wieder und wieder den Anmeldebildschirm an. Nach einem Neustart
des PC funktioniert Outlook wieder einwandfrei.
Outllok greift auf einen Exchange-Server zu, kann es evtl da dran liegen?

mfg
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet Outlook]
14/08/2008 - 12:47 | Warnen spam
"kawageri" wrote:

wenn ich den PC in den Standby-Modus bzw Ruhezustand versetzte und dann
wieder hochfahre funktioniert mein outlook nicht.
.



Hallo kawageri,

leider teilst Du nicht Deine genaue Outlook-Version sowie das installierte
Office-ServicePack mit! Ich könnte mir aber vorstellen, dass genau diese Art
von Fehler mit dem aktuellen Office Service Pack behoben wurde! Schaue also
mal in Deinem Outlook nach, welches Office Service Pack (SP) installiert ist:
Hilfemenü (?) > "Info"

Auf folgender Seite bei Planet-Outlook erhàlst Du einen Überblick zu allen
Office Service Packs: http://www.planet-outlook.de/toolbox.htm

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen