Nach SP3-Update sehr langsamer Verbindungsaufbau

22/07/2008 - 21:10 von Franz Klaus | Report spam
Hallo,

habe vor einigen Tagen mein Windows XP Pro mit SP3 "upgedated".
Das Update lief ohne Probleme oder Warnmeldungen durch. XP verhàlt sich
auch so wie vorher. Beim Verbindungsaufbau, z.B. zur Abfrage meiner
Postfàcher (auf verschiedenen Servern) dauert der Verbindungsaufbau
jedoch sehr lange. Manchmal kommt auch Time out Error.
Das Herunterladen der Daten erfolgt dagegen wieder mit normaler
Geschwindigkeit.
Weiß jemand, was da event. passiert sein könnte.

MfG

Franz
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
22/07/2008 - 21:41 | Warnen spam
Franz Klaus schrieb:

Hallo Franz,

habe vor einigen Tagen mein Windows XP Pro mit SP3 "upgedated".
Das Update lief ohne Probleme oder Warnmeldungen durch. XP verhàlt
sich auch so wie vorher. Beim Verbindungsaufbau, z.B. zur Abfrage
meiner Postfàcher (auf verschiedenen Servern) dauert der
Verbindungsaufbau jedoch sehr lange. Manchmal kommt auch Time out
Error. Das Herunterladen der Daten erfolgt dagegen wieder mit normaler
Geschwindigkeit.



Führe mal einen Reset durch.
Achtung, der Reset löscht evt. vorhandene feste IPs.

Start, Ausführen, cmd

netsh int ip reset ipreset.txt
netsh winsock reset
netsh firewall reset
netsh firewall set icmpsetting 8
netsh firewall set service FILEANDPRINT ENABLE SUBNET

Neustart.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen