Forums Neueste Beiträge
 

Nach In-/Uninstall von Ulead Photo Express 6 fehlende Folder

11/01/2009 - 12:22 von Maximilian Tescher | Report spam
Hallo zusammen,

meine Nichte hatte gestern über www.brothersoft.com das Programm Ulead
Photo Express 6 installiert, und da das Programm nicht korrekt
funktionierte, dann auch wieder deinstalliert.

Leider fehlten nach dem deinstallieren allerdings alle Bilder und auch
andere Dateien.

Mir stellt sich die Frage, wie kann das sein? Virus kann ich
eigentlich ausschliessen (AVG, AntiVirus und onlinescann erkannten
keine Viren), im Papierkorb waren die Dateien auch nicht mehr.

Leider hatte meine Nichte dann Windows auf den letzten Zeitpunkt vor
der Installation gesetzt, was aber logischerweise in Bezug Bilder
erfolglos war.

Nun haben wir mit SmartRecovery manche Bilder gefunden und wieder
hergestellt, allerdings lassen sich die Bilder nicht öffnen, auch
IrfanView kann die Bilder nicht öffnen (Fehler: Bogus DQT Index 14).

Mir fàllt jetzt nichts mehr ein, interessant wàre auch zu wissen wie
die verlohrenen Folder vom Desktop mit dem uninstall von Ulead Photo
Express 6 zusammen passt.

Habt Ihr mir dazu eine Idee oder ein Tipp wie z.Bsp. die Bilder doch
noch zu öffnen sind?


Gruss,
Maxi
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Matthess
11/01/2009 - 14:45 | Warnen spam
Maximilian Tescher:

meine Nichte hatte gestern über www.brothersoft.com das Programm Ulead
Photo Express 6 installiert, und da das Programm nicht korrekt
funktionierte, dann auch wieder deinstalliert.

Leider fehlten nach dem deinstallieren allerdings alle Bilder und auch
andere Dateien.



Wo waren die Bilder denn gespeichert? An welchem Ort fehlen
andere Dateien?

Mir stellt sich die Frage, wie kann das sein? Virus kann ich
eigentlich ausschliessen (AVG, AntiVirus und onlinescann erkannten
keine Viren)



Wenn Virenscanner keine Viren erkennen, besagt das nicht, dass
keine da sein können.

Nun haben wir mit SmartRecovery manche Bilder gefunden und wieder
hergestellt, allerdings lassen sich die Bilder nicht öffnen, auch
IrfanView kann die Bilder nicht öffnen (Fehler: Bogus DQT Index 14).

Mir fàllt jetzt nichts mehr ein, interessant wàre auch zu wissen wie
die verlohrenen Folder vom Desktop



Die Bilder waren auf dem Desktop gespeichert?

mit dem uninstall von Ulead Photo Express 6 zusammen passt.



Passt gar nicht zusammen. Das Verschwinden von Objekten passt eher
zu der Systemwiederherstellung, aber Bilder werden nicht überwacht,
sollten nach einer Systemwiederherstellung also auch nicht verschwunden
sein.

hpm

Ähnliche fragen