Nach Update kb956570 lässt sich RAS Dienst nicht mehr starten

19/11/2008 - 15:44 von Toni | Report spam
Hallo liebe Profis!

Ich habe seit letzter Woche heftige Probleme mit meinem ISA2006!
Nach dem ich über Microsoft update das kb956570 eingespielt habe, làsst sich
der RAS Dienst nicht mehr Starten.
Im Systemereignisprotokoll finde ich folgenden Eintrag:

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: Service Control Manager
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 7023
Datum: 19.11.2008
Zeit: 14:48:20
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: ISAXX
Beschreibung:
Der Dienst "Netzwerkverbindungen" wurde mit folgendem Fehler beendet:
Netzwerkverbindungen ist keine zulàssige Win32-Anwendung.

Derweiteren ist das Systemereignisprotokoll voll mit der Fehlermeldung:

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: DCOM
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 10010
Datum: 19.11.2008
Zeit: 14:48:50
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: ISA01
Beschreibung:
Der Server "{BA126AE5-2166-11D1-B1D0-00805FC1270E}" konnte innerhalb des
angegebenen Zeitabschnitts mit DCOM nicht registriert werden.


Hat jemand eine Idee???
das KB unterstützt leider das entfernen nicht

lg.

Toni
 

Lesen sie die antworten

#1 Toni
19/11/2008 - 17:51 | Warnen spam
Hab es gefunden!!!!!

Merkwürdiger weise waren die Dateien mprui.dll sowie wmi.dll beschàdigt!
Beide hatten eine groeße von 0kB!!
Schwups ersetzt und schon làuft der RAS wieder!


Trozdem Danke an alle die sich darüber Gedanken gemacht haben!


Toni




"Toni" wrote:

Hallo liebe Profis!

Ich habe seit letzter Woche heftige Probleme mit meinem ISA2006!
Nach dem ich über Microsoft update das kb956570 eingespielt habe, làsst sich
der RAS Dienst nicht mehr Starten.
Im Systemereignisprotokoll finde ich folgenden Eintrag:

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: Service Control Manager
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 7023
Datum: 19.11.2008
Zeit: 14:48:20
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: ISAXX
Beschreibung:
Der Dienst "Netzwerkverbindungen" wurde mit folgendem Fehler beendet:
Netzwerkverbindungen ist keine zulàssige Win32-Anwendung.

Derweiteren ist das Systemereignisprotokoll voll mit der Fehlermeldung:

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: DCOM
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 10010
Datum: 19.11.2008
Zeit: 14:48:50
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: ISA01
Beschreibung:
Der Server "{BA126AE5-2166-11D1-B1D0-00805FC1270E}" konnte innerhalb des
angegebenen Zeitabschnitts mit DCOM nicht registriert werden.


Hat jemand eine Idee???
das KB unterstützt leider das entfernen nicht

lg.

Toni


Ähnliche fragen