Nach Vista-Installation XP nicht mehr aufrufbar

30/01/2009 - 11:05 von Axel Pötzinger | Report spam
Hallo NG,

ich hab auf einem Testrechner mein Vista-Business installiert und zwar so,
dass ich von der Vista-CD gestartet habe.
Hab eine Festplatte drin, auf der auf der ersten Partition XP-Pro/SP3
installiert war. Hab der Vista-Installation dann gesagt, sie solle auf der
zweiten Partition der Festplatte installieren.

Nach der Installation ist es jetzt so, dass bei Einschalten des PC
automatisch Vista startet, so als wàre nur Vista auf dem PC. Kann ich es
ereichen, dass ich die Auswahlmöglichkeit bekomme, ob ich XP oder Vista
starten möchte (also Bootmenü), und wenn ja, wie müßte ich nach o.g. Lage
vorgehen?

Danke für Antworten.

Gruß
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 G. Born
30/01/2009 - 12:46 | Warnen spam
Axel Pötzinger wrote:
ich hab auf einem Testrechner mein Vista-Business installiert und
zwar so, dass ich von der Vista-CD gestartet habe.
Hab eine Festplatte drin, auf der auf der ersten Partition XP-Pro/SP3
installiert war. Hab der Vista-Installation dann gesagt, sie solle
auf der zweiten Partition der Festplatte installieren.

Nach der Installation ist es jetzt so, dass bei Einschalten des PC
automatisch Vista startet, so als wàre nur Vista auf dem PC. Kann ich
es ereichen, dass ich die Auswahlmöglichkeit bekomme, ob ich XP oder
Vista starten möchte (also Bootmenü), und wenn ja, wie müßte ich nach
o.g. Lage vorgehen?



Du musst die Startoptionen im BCDStore entsprechend setzen. Da ich gerade
nicht an Vista sitze, hier aus der Erínnerung heraus die Vorgehensweise.

Rechtsklick auf das Startmenüsymbol "Computer", Kontextmenübefehl
"Eigenschaften"
In der Systemseite in der Aufgabenleiste (linke Spalte) den untersten Befehl
"Erweiterte Eigenschaften" wàhlen und die Sicherheitsabfrage der
Benutzerkontensteuerung bestàtigen.
Im Eigenschaftenfenster des Systems zur Registerkarte "Erweitert" sollte es
die Schaltflàche "Einstellungen" in der Gruppe "Starten und
Wiederherstellen" geben, die Du anklickst.
Dann erscheint ein Dialogfeld "Starten und Wiederherstellen", in dem Du die
Anzeigedauer des Boot-Menüs sowie auch die Vorauswahl des gewünschten
Betriebssystems vorgeben kannst.

Wenn dort noch der Eintrag für Windows XP (ggf. als Legacy Windows)
auftaucht, reicht es, die Anzeigedauer für das Boot-Menü auf 10 Sekunden zu
stellen. Dann solltest Du beim Starten zwischen Win XP und Vista auswàhlen
können.

HTH


Gruß

G. Born
Blog: http://gborn.blogger.de

Ähnliche fragen