Nachricht wird manchmal nicht maximiert geöffnet

09/01/2008 - 07:28 von Thomas Wiedmann | Report spam
Hallo,

Outlook 2003 starte ich immer mit maximiertem Fenster, d. h. Outlook füllt -
außer der Statusleiste unten - sonst den gesamten Bildschirmbereich aus.
Öffne ich eine Nachricht, erscheint diese auch meist in maximiertem Fenster,
aber eben nur meistens und nicht immer.

Ist die Fenstergröße einer Outlook-Nachricht immer zufàllig oder wovon hàngt
sie ab?
Woran liegt es, daß manche Nachrichten nicht mit maximiertem Fenster
geöffnet werden, und wie erreicht man, daß sie immer maximiert dargestellt
werden?

Danke für alle guten Tips.

Thomas Wiedmann
 

Lesen sie die antworten

#1 joerg wigger
09/01/2008 - 09:09 | Warnen spam
Hallo Thomas,

wenn Du eine von Dir gewünschte "Fenstergröße" beim nàchsten öffnen
defenieren willst musst Du das betreffende Fenster entsprechend Deinem
Wumsch skalieren und bei gedrückter "strg" und "Umschalt" Taste schließen
(X) .. das wars schon

Gruss Jörg

"Thomas Wiedmann" schrieb im Newsbeitrag
news:%230d%
Hallo,

Outlook 2003 starte ich immer mit maximiertem Fenster, d. h. Outlook
füllt - außer der Statusleiste unten - sonst den gesamten
Bildschirmbereich aus. Öffne ich eine Nachricht, erscheint diese auch
meist in maximiertem Fenster, aber eben nur meistens und nicht immer.

Ist die Fenstergröße einer Outlook-Nachricht immer zufàllig oder wovon
hàngt sie ab?
Woran liegt es, daß manche Nachrichten nicht mit maximiertem Fenster
geöffnet werden, und wie erreicht man, daß sie immer maximiert dargestellt
werden?

Danke für alle guten Tips.

Thomas Wiedmann

Ähnliche fragen