Nachrichten aus Queue gelöscht- Warteschlangen mit"kaputten" Einträgen geblieben.

12/08/2008 - 22:21 von P.Voß | Report spam
Hi,
ich glaube ich habe ein Fehler gemacht: Statt alle Warteschlangen in
Exchange "abzuarbeiten" habe ich mir gedacht, die Nachrichten direkt aus der
Queue zu löschen. Viele Warteschlangen sind dann verschwunden, aber leider
nicht alle. Der Ordner Queue ist leer und die angeblichen Nachrichten in
Warteschlangen haben keine Empfànger und Absender. Die Menüpunkte
"Löschen..." sind ausgeblendet. Was nun? Wie werde ich jestzt die
Warteschlangen los?
Danke im Voraus
DT
 

Lesen sie die antworten

#1 Roger Wassner
12/08/2008 - 22:30 | Warnen spam
Hallo,

Statt alle Warteschlangen in Exchange "abzuarbeiten" habe ich mir gedacht,
die Nachrichten direkt aus der Queue zu löschen.



ok,
ich vermute Du sprichst von Exchange 2007
man kann Nachrichten hier direkt aus der Warteschlange rauslöschen
und sogar angeben ob man als Admin einen NDR senden will oder nicht

Viele Warteschlangen sind dann verschwunden, aber leider nicht alle.



Es werden nur die Warteschlangen angezeigt, in der Objekte drin sind
sind keine Objekte drin, wird keine Warteschlange angezeigt
einzige ausnahme:
"Warteschlange für Übermittlung", also die Standard
die sieht man immer

Der Ordner Queue ist leer und die angeblichen Nachrichten in
Warteschlangen haben keine Empfànger und Absender.



wieviel sind das denn?

Die Menüpunkte "Löschen..." sind ausgeblendet. Wie werde ich jestzt die
Warteschlangen los?



wie heissen die denn?
sind die eventuell "gestoppt" ?


Gruß
Roger

Ähnliche fragen