"Nachrichten sofort senden" funktioniert nicht

10/11/2007 - 19:23 von Markus Battenfeld | Report spam
Hi,

hab ein kleines Problem mit Outlook 2002.

Obwohl die Option "Bei bestehender Verbindung sofort senden" aktiviert ist,
landen alle Nachrichten, nachdem ich im Nachrichtenfenster auf "Senden"
geklickt habe, erstmal im Postausgang und verbleiben dort. Erst mit
Anklicken der Schaltflàche "Alle Senden" oder "Senden/Empfangen" wird die
Nachricht auch wirklich gesendet.

Woran liegt das und gibt es dafür eventuell eine Lösung? Zugang über LAN;
auch so bei Outlook eimgestellt.

Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz
11/11/2007 - 11:27 | Warnen spam
"Markus Battenfeld" schrieb im Newsbeitrag
news:

Obwohl die Option "Bei bestehender Verbindung sofort senden" aktiviert
ist, landen alle Nachrichten, nachdem ich im Nachrichtenfenster auf
"Senden" geklickt habe, erstmal im Postausgang und verbleiben dort. Erst
mit Anklicken der Schaltflàche "Alle Senden" oder "Senden/Empfangen" wird
die Nachricht auch wirklich gesendet.




Hallo Markus,

deaktiviere bitte zum Test mal einen evtl. vorhanden Virenscanner
bzw. Internet-Security-Software - nur um festzustellen, ob eine
solche Software für dieses Verhalten verantwortlich ist!

Wenn das nichts hilft oder nicht vorhanden ist, erstellst Du bitte
ein neue Outlook Profil:
http://support.microsoft.com/kb/287072/de


Martin Stolz
MVP - Microsoft Outlook
http://www.msoutlookfaq.de

Ähnliche fragen