Forums Neueste Beiträge
 

Nachschlagen mit ComboBox: Nach Feldänderung durch Benutzer soll Hinzufügen in nachgeschlagener Tabelle erfolgen

20/08/2009 - 15:28 von Christoph Rall | Report spam
Hallo ihr,

Beim Nachschlagen mit ComboBoxen hab ich die Anforderung, dass, nach
einer Feldànderung durch den Benutzer, das Hinzufügen der Änderung in
der nachgeschlagenen Tabelle erfolgen soll (nachdem der Benutzer dies
nach einer Bestàtigungsrückfrage akzeptiert hat).

Wie ist dies moöglichst elegnat zu lösen?
Mit Access VBA wurde dies z.B. so gelöst:

<AccessVBACode>

Private Sub Mitarbeiter_NotInList(NewData As String, Response As
Integer)

On Error GoTo MNL_err

If MsgBox("Der Mitarbeiter ist neu. Möchten Sie ihn anlegen?",
vbYesNo + vbDefaultButton2, "Pgm XYZ " & sVersion) = vbYes Then
DoCmd.OpenForm "Mitarbeiter", , , , acFormAdd, acDialog, NewData
Response = acDataErrAdded
Else
Response = acDataErrContinue
Me!Auftrag_Auftraggeber.Undo
End If

MNL_exit:
Exit Sub

MNL_err:
Resume MNL_exit

End Sub

</AccessVBACode>

Bin für alle Hinweise dankbar,

mit freundlichem Gruß,
Christoph Rall
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Rall
20/08/2009 - 15:33 | Warnen spam
Hi nochmals,

Bin für alle Hinweise dankbar,



Achso, meinen bisherigen C# Code sollte ich auch noch posten (wie eine
ComboBox bislang z.B. angebunden ist)...

<C# Code>
Binding bPersonenkreis = new Binding("SelectedValue", bsPerson,
"PersonenkreisID");
cmbPersonenkreis.DataBindings.Add(bPersonenkreis);
cmbPersonenkreis.DataSource = dbtPersonenkreis.Dv; // Nachzuschlagende
Tabelle als DataView
cmbPersonenkreis.DisplayMember = "Personenkreis"; // Welches Feld wird
in der nachzuschlagenden Tabelle angezeigt
cmbPersonenkreis.ValueMember = "PersonenkreisID"; // Welches Feld wird
aus der nachzuschlagenden Tabelle gespeichert
cmbPersonenkreis.DropDownStyle = ComboBoxStyle.DropDownList;
</C# Code>

MfG
Christoph Rall

Ähnliche fragen