Nächstes Problem: WLAN

28/11/2014 - 08:22 von Matthias Gerds | Report spam
Tja, da habe ich wohl ein Montagsgeràt erwischt. Nachdem es nun bei der
Reparatur war, stelle ich fest, dass es stàndig die WLAN-Verbindung
verliert, vergisst oder sonst was, so dass dann - ohne dass ich es bemerke -
die Mobilverbindung einspringt, und mein - für den Preis von der Telekom
ohnehin sehr knauserig bemessenes - Datenvolumen aufbraucht.
Auch einloggen tut es sich zuhause nicht von allein. Ein Wunder, dass es
überhaupt das WLAN-Passwort noch weiß.

Fehlerhaftes WLAN-Modul oder gibt's dafür evtl. andere Gründe?
Habe im Router MAC-Filterung eingestellt (nur Geràte mit bekannten MAC-
Nummern dürfen rein), wodurch wohl auch die iP-Adresse festgelegt ist.
Mein (ur)altes iPhone4 hat damit jedenfalls überhaupt kein Problem. Wechselt
die Netze automatisch.


MG


:-(((((


Galaxy Note 4
Android 4.4.4
 

Lesen sie die antworten

#1 Johann Mayerwieser
28/11/2014 - 10:08 | Warnen spam
Am Fri, 28 Nov 2014 08:22:25 +0100 schrieb Matthias Gerds:

Tja, da habe ich wohl ein Montagsgeràt erwischt. Nachdem es nun bei der
Reparatur war, stelle ich fest, dass es stàndig die WLAN-Verbindung
verliert, vergisst oder sonst was, so dass dann - ohne dass ich es
bemerke - die Mobilverbindung einspringt, und mein - für den Preis von
der Telekom ohnehin sehr knauserig bemessenes - Datenvolumen aufbraucht.
Auch einloggen tut es sich zuhause nicht von allein. Ein Wunder, dass es
überhaupt das WLAN-Passwort noch weiß.



Ich schalte die mobile Datenverbindung bewusst ab, wenn das Geràt WLAN
verwenden soll.

Ähnliche fragen