Nachtrag zum Diascanner

01/02/2015 - 19:47 von Ina Koys | Report spam
Hallo,

vor einer Weile hatte sich hier die Meinung durchgesetzt, die Streifen
auf den von meinem Diascanner erstellten Scans wàren durch Staub. Jetzt
war der Scanner in der Werkstatt zum Entstauben, der Chef hat mir sogar
erklàrt, wie ich das das nàchste Mal selber machen kann, aber die
Streifen sind geblieben. Auch mit beiden verschiedenen Treibern. Wobei
sich die Streifen zu unterscheiden scheinen. Ich hab mal den leeren
Diaschacht scannen lassen, beide Ergebnisse unterscheiden sich tatsàchlich:

http://www.flickr.com/photos/22844347@N07/15798216994/in/photostream/
http://www.flickr.com/photos/22844347@N07/16233306920/in/photostream/

Vuescan habe ich in der Zwischenzeit von der Platte geputzt, da will ich
mich nicht mehr stàndig nach der Lizenz fragen lassen, in meinem Falle
hilft es ja sowieso nicht.

In der Zwischenzeit habe ich mich entschlossen, meine persönliche
Bedeutung für die Weltgeschichte vielleicht noch mal zu überdenken. Die
Welt wird nicht untergehen, wenn ich meine Dias mit Streifen scanne. Und
die einstellige Anzahl, die vielleicht noch mal gedruckt wird, kann ich
auch in irgendeinem Labor scannen lassen. Aber wenn hier jemand
vielleicht doch noch z.B. eine Softwarelösung kennt, die die Streifen
entfernen oder verhindern kann oder sonst irgendeine
Reparaturmöglichkeit kennt, dann würde ich das noch mal versuchen, bevor
ich kàstenweise durchschiebe.

Ina
Es gibt wieder frisches Gemüse!
http://www.koys.de/Gemuese-Abenteuer/
In Wàrme und Geschichte:
http://www.VonLuxorNachAbuSimbel.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Mueller
01/02/2015 - 23:16 | Warnen spam
Am 01.02.2015 um 19:47 schrieb Ina Koys:
Hallo,

vor einer Weile hatte sich hier die Meinung durchgesetzt, die Streifen
auf den von meinem Diascanner erstellten Scans wàren durch Staub. Jetzt
war der Scanner in der Werkstatt zum Entstauben, der Chef hat mir sogar
erklàrt, wie ich das das nàchste Mal selber machen kann, aber die
Streifen sind geblieben. Auch mit beiden verschiedenen Treibern. Wobei
sich die Streifen zu unterscheiden scheinen. Ich hab mal den leeren
Diaschacht scannen lassen, beide Ergebnisse unterscheiden sich tatsàchlich:

http://www.flickr.com/photos//15798...otostream/
http://www.flickr.com/photos//16233...otostream/




Was sagt eigentlich der Reflecta-Support dazu?
Ich will jetzt nicht den ganzen langen thread durchlesen. Schon in den
ersten postings steht doch, dass es nicht vom Staub herrühren dürfte!


Gruß, Norbert

Ähnliche fragen