Nachträgliches Einfügen einer Spalte in SVERWEIS-Matrix

14/09/2016 - 19:05 von dietz.erik | Report spam
Guten Abend,

ich möchte eine kleine Übersicht für Einkommen und Ausgaben erstellen.

Nun habe in den Zeilen den zeitlichen Verlauf und die Entwicklung drin.

Jahr1 Einkommen1 Einkommen2 Ausgabe1 Ausgabe2 Ausgabe_n
Jahr2 Einkommen1 Einkommen2 Ausgabe1 Ausgabe2 Ausgabe_n
Jahr3 Einkommen1 Einkommen2 Ausgabe1 Ausgabe2 Ausgabe_n usw.

Wenn ich nun jedoch zwischen Einkommen2 und Ausgabe1 noch eine weitere Einnahme (dann Einnahme3) einfügen möchte, àndert sich ja der Spaltenindex. Nicht jedoch in meiner Ausgabezelle.

Einkommen3 stünde dann auf der Ausgabenseite an erster Stelle (stellvertretend für Ausgabe1).

Hat jmd ein Denkanstoß, wie ich der Sache Herr werde?

Freundlichste Grüße
Erik
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
14/09/2016 - 19:21 | Warnen spam
Hallo Erik,

Am Wed, 14 Sep 2016 10:05:31 -0700 (PDT) schrieb :

Jahr1 Einkommen1 Einkommen2 Ausgabe1 Ausgabe2 Ausgabe_n
Jahr2 Einkommen1 Einkommen2 Ausgabe1 Ausgabe2 Ausgabe_n
Jahr3 Einkommen1 Einkommen2 Ausgabe1 Ausgabe2 Ausgabe_n usw.

Wenn ich nun jedoch zwischen Einkommen2 und Ausgabe1 noch eine weitere Einnahme (dann Einnahme3) einfügen möchte, àndert sich ja der Spaltenindex. Nicht jedoch in meiner Ausgabezelle.

Einkommen3 stünde dann auf der Ausgabenseite an erster Stelle (stellvertretend für Ausgabe1).



wo stehen die Formeln und wie lautet sie?


Mit freundlichen Grüßen
Claus
Windows10
Office 2016

Ähnliche fragen