Nagios/Icinga Wrapper script

26/05/2015 - 12:47 von Jan Novak | Report spam
Hallo,

ich hoffe die Frage passt in diese NG ;-)
Ich lasse auf einem Client im Intranet den NRPW Dienst laufen, welcher
per PING Hosts auf den online status überprüft.
Diese Hosts (im Intranet) haben aber wechselnde IP's. Diese IP's bekomme
ich aus einer Liste, welche ich anpingen will.

In der /etc/nagios/nrpe.conf sieht das zum Beispiel so aus:

command[check_ping_server]=/usr/local/bin/my-nagios-ping.sh "ubuntuserver"


Die my-nagios-ping.sh sieht so aus:

hostip=$(/usr/local/bin/jnd.sh iponly $1) //liefert die IP aus der Liste
/usr/lib/nagios/plugins/check_ping -H $hostip -w 101,90% -c 151,101% -p 1

Local aufgerufen (also auf dem Client) funktioniert das auch:
# /usr/local/bin/my-nagios-ping.sh "ubuntuserver"
PING OK - Packet loss = 0%, RTA = 0.08
ms|rta=0.076000ms;101.000000;151.000000;0.000000 pl=0%;90;101;0


Vom Nagios Server bekomme ich aber nur das:

# check_nrpe -H [meine öff. IP] -p 5662 -c check_ping_server
<wpl> (101,90%) must be an integer percentage
check_ping: Argumente konnten nicht ausgewertet werden
Auslastung:
check_ping -H <host_address> -w <wrta>,<wpl>% -c <crta>,<cpl>%
[-p packets] [-t timeout] [-4|-6]


Jan
 

Lesen sie die antworten

#1 Jan Novak
26/05/2015 - 15:07 | Warnen spam
Am 26.05.2015 um 12:47 schrieb Jan Novak:
Hallo,

ich hoffe die Frage passt in diese NG ;-)
Ich lasse auf einem Client im Intranet den NRPW Dienst laufen, welcher
per PING Hosts auf den online status überprüft.
Diese Hosts (im Intranet) haben aber wechselnde IP's. Diese IP's bekomme
ich aus einer Liste, welche ich anpingen will.

In der /etc/nagios/nrpe.conf sieht das zum Beispiel so aus:

command[check_ping_server]=/usr/local/bin/my-nagios-ping.sh "ubuntuserver"


Die my-nagios-ping.sh sieht so aus:

hostip=$(/usr/local/bin/jnd.sh iponly $1) //liefert die IP aus der Liste
/usr/lib/nagios/plugins/check_ping -H $hostip -w 101,90% -c 151,101% -p 1

Local aufgerufen (also auf dem Client) funktioniert das auch:
# /usr/local/bin/my-nagios-ping.sh "ubuntuserver"
PING OK - Packet loss = 0%, RTA = 0.08
ms|rta=0.076000ms;101.000000;151.000000;0.000000 pl=0%;90;101;0


Vom Nagios Server bekomme ich aber nur das:

# check_nrpe -H [meine öff. IP] -p 5662 -c check_ping_server
<wpl> (101,90%) must be an integer percentage
check_ping: Argumente konnten nicht ausgewertet werden
Auslastung:
check_ping -H <host_address> -w <wrta>,<wpl>% -c <crta>,<cpl>%
[-p packets] [-t timeout] [-4|-6]




Der Fehler lag daran, dass der Nagios benutzer keine login shell hatte
und daher auch die scripte nicht ausführen konnte.

Jan

Ähnliche fragen