Nähmaschinen Snubber

23/07/2013 - 09:43 von Johannes Bauer | Report spam
Hallo Gruppe,

ich habe vor mir eine defekte Nàhmaschine; ursprünglich hatte der Motor
einen Kurzschluß. Daher habe ich ihn ausgebaut und zerlegt. Im
Motorgehàuse fand sich ein Snubberglied, das glücklicherweise defekt
war, der Motor selbst ist in Ordnung. Nach dem Ausbau des Gliedes geht
der Motor auch wieder, aber das möchte ich jetzt natürlich ersetzen. Es
hat zwei Ein- und zwei Ausgànge und darauf steht

0,07 + 2x0,005µF
+2x8µHy 2A
250V~ JNF
41.61 €€ F11081
2,3MHz E037
-Netz Störer-

Ist meine Annahme richtig, dass es sich um folgende Schaltung handelt:

8µH
Netz --+-+-~~~- Motor
| |
| 5nF
70nF |
| 5nF
| |
Netz --+-+-~~~- Motor
8µH


Ich habe eine àhnliche Schaltung gefunden (anderes Modell allerdings:
http://imgur.com/OWFEOC2), bei der der 70nF ein X-Kondensator und die
5nF Kondensatoren jeweils Y1 waren. Außerdem gibt die Bastelkiste
massenweise ausgebaute Snubber-Glieder aus Mikrowellen her (die
allerdings ja wohl für viel mehr Leistung gedacht sind). Was für
Bauteile sollte ich hier auswàhlen, um auf der sicheren Seite zu sein?

Vielen Dank für eure Tipps,
Johannes



Wo hattest Du das Beben nochmal GENAU vorhergesagt?


Zumindest nicht öffentlich!


Ah, der neueste und bis heute genialste Streich unsere großen
Kosmologen: Die Geheim-Vorhersage.
- Karl Kaos über Rüdiger Thomas in dsa <hidbv3$om2$1@speranza.aioe.org>
 

Lesen sie die antworten

#1 MaWin
23/07/2013 - 12:15 | Warnen spam
"Johannes Bauer" schrieb im Newsbeitrag
news:kslc7u$640$

Ist meine Annahme richtig, dass es sich um folgende Schaltung handelt:

8µH
Netz --+-+-~~~- Motor
| |
| 5nF (Y1-Typen)
70nF | <- hier ist sicher das Motorgehàuse dran.
(X2 Typ)| 5nF (Y1-Typen)
| |
Netz --+-+-~~~- Motor
8µH



Es ist nur eine Funkentstörung, so genau kommt es auf die
Kondensatorwerte nicht ab, nur auf die Kondensatorklassen,
denn die dienen der Sicherheit vor elektrischem Schlag
http://www.pollin.de/shop/dt/MjMyOT..._3512.html
tut's auch, entstört halt "halb so gut" (die 8uH bleiben,
die sind hoffentlich Einzelbauteile).
Hier mit (grösseren) Spulen als überdimensioniertes Modul
http://www.pollin.de/shop/dt/NTA2OT..._B110.html
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at gmx dot net
homepage: http://www.oocities.com/mwinterhoff/
de.sci.electronics FAQ: http://dse-faq.elektronik-kompendium.de/
Lies 'Die hohe Schule der Elektronik' von Horowitz/Hill bevor du fragst.
Read 'Art of Electronics' Horowitz/Hill before you ask.

Ähnliche fragen