Namen finden Gruppe zuordnen

24/03/2010 - 08:53 von Michael Feske | Report spam
Hallo alle zusammen,
ich habe in Excel 2003 ein mittelgroßes Problem. Ich erhalte eine Datei an
deren Form ich leider nicht viel àndern kann, diese ist mir so vorgegeben,
wohl kann ich aber ein Makro einbauen oder ein neues Tabellenblatt.

Ich habe vier Tabellenblàtter, auf dem ersten ist in der zweiten Spalte eine
Namensliste (nachname, Vorname) Spalte C, D und E sind für die
Gruppeneintràge vorgesehen.

Die Tabellenblàtter 2, 3, und 4 sind leider nur àhnlich nicht jedoch
identisch aufgebaut, es werden Gruppenblöcke gebildet unter denen die Namen
eingetargen wurden. Bisher hat man für jeden Namen aus dem Tabellenblatt zu
Fuß die entsprechende Gruppe aus den Tabellenblàttern 2, 3 und 4 raussuchen
müssen und in die Spalten 3, 4 und 5 von Tabellenblatt 1 eintragen müssen.

Im Moment weiss ich nur das wahrscheinlich ein Makro helfen würde ?! Eine
"online" Lösung wird es wohl eh nicht geben, das wenn ich einen Namen
neueintage in Tabellenblatt 1 und in den anderen automastisch die Gruppen
ergànzt werden. Doch wie fange ich am besten an, bevor ich total in die
falsche Richtung gehe, dachte cih mir ich frage Euch alle um Rat und
vielleicht auch Tat.

Mein erster Gedanke war, das ich vielleicht die Zellen, welche die
Gruppennamen enthalten mit einem Namen versehe, doch wie sollte ich das
machen, für alle A ein Namen oder für jede einzelne Gruppe ein Namen? In der
Theorie hört sich das auch alles wieder ganz einfach an.
1) Suche in Tabellenblatt 1 einen Namen wo noch keine Eintràge in Spalte C,
D und E sind.
2) suche diesen Namen in Tabellenblatt 2, suche welcher Gruppenname sich
oberhalb befindet.
3) Trage den Gruppennamen in Tabellenblatt 1 Spalte C neben dem Namen ein.
... analog für Tabellenblatt 3 und 4

Doch das erste problem fàllt mir schon beim schreiben auf, woher sollte das
Makro wissen, das ich eine Änderung für diesen Namen vorgenommen habe :-(

Da ich weiss das meine Erklàrung recht umstàndlich gemacht habe, ist die
Datei auf :
vetmed.ve.funpic.de/msforum/gruppen_leer.xls zu finden, die fertige (wenn
ich sie irgendwann fertig habe, werde ich ich dann unter
vetmed.ve.funpic.de/msforum/gruppen_leer_fertig.xls ablegen, vielleicht kann
das ja auch mal jemand brauchen)

Würde mich freuen, wenn Ihr mir wieder mit Rat und Tat zur Seite stehen
könntet.

Gruß
Micha
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
24/03/2010 - 12:33 | Warnen spam
On 24 Mrz., 08:53, Michael Feske
wrote:

Ich habe vier Tabellenblàtter, auf dem ersten ist in der zweiten Spalte eine
Namensliste (nachname, Vorname) Spalte C, D und E sind für die
Gruppeneintràge vorgesehen.

Die Tabellenblàtter 2, 3, und 4 sind leider nur àhnlich nicht jedoch
identisch aufgebaut, es werden Gruppenblöcke gebildet unter denen die Namen
eingetargen wurden. Bisher hat man für jeden Namen aus dem Tabellenblatt zu
Fuß die entsprechende Gruppe aus den Tabellenblàttern 2, 3 und 4 raussuchen
müssen und in die Spalten 3, 4 und 5 von Tabellenblatt 1 eintragen müssen.


Naja, wenn der Name der Schlüssel ist, dann such halt in den anderen
Blàttern danach.

Die Frage ist ob die anderen Blàtter in sich selber so gleichmàßig
aufgebaut sind das Du dann die gewünschten Informationen dazu immer
findest.

1) Suche in Tabellenblatt 1 einen Namen wo noch keine Eintràge in Spalte C,
D und E sind.


Ja.

2) suche diesen Namen in Tabellenblatt 2, suche welcher Gruppenname sich
oberhalb befindet.


Ja. Aber wie gesagt, die Frage ist ob dieser IMMER darüber steht und
nicht gelegentlich auch mal drüber rechts oder sonstwo. Damit steht
und fàllt das ganze Projekt. Wenn die Daten nicht konsequent gleich
sind ist eine Makro-Lösung ausgeschlossen.

3) Trage den Gruppennamen in Tabellenblatt 1 Spalte C neben dem Namen ein.
... analog für Tabellenblatt 3 und 4


Ja.

Doch das erste problem fàllt mir schon beim schreiben auf, woher sollte das
Makro wissen, das ich eine Änderung für diesen Namen vorgenommen habe :-(


Es gibt in jedem Tabellenblatt ein Change-Ereignis, das kannst Du
nutzen.

Andreas.

Ähnliche fragen