Namensänderung nach Heirat

29/12/2009 - 15:08 von Alexandra Schäfer | Report spam
Hallo,

habe meinen PC (DELL,Laptop, Windows Vista Home Premium, 32 Bit) noch
unter meinem Màdchennamen eingerichtet.

Möchte nun meinen Namen, der unter "C:Benutzer" noch meinen alten
Namen tràgt, àndern.

Frage: Wie mache ich dass?

Den Ordner, der unter Windows XP noch "Eigene Dateien" hieß, habe ich
schon umbenannt. Wenn ich unter "Systemsteuerung/Benutzerkonten" einen
neuen Benutzer, jetzt unter meinem neuen Namen, anlege, funktioniert
dass natürlich. Nur sind dann alle Daten, Ordner etc., die ich schon
angelegt habe, weg ...

Das kann also nicht der richtige Weg sein. Wie kann ich den Benutzer-
namen àndern ohne meine alten Daten und Dateien zu verlieren?

Sorry für die zweite Anfrage, aber das erste ging zu früh raus...

Grüße
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
29/12/2009 - 17:23 | Warnen spam
Alexandra Schàfer typed:
habe meinen PC (DELL,Laptop, Windows Vista Home Premium, 32 Bit) noch
unter meinem Màdchennamen eingerichtet.

Möchte nun meinen Namen, der unter "C:Benutzer" noch meinen alten
Namen tràgt, àndern.

Frage: Wie mache ich dass?

Den Ordner, der unter Windows XP noch "Eigene Dateien" hieß, habe ich
schon umbenannt. Wenn ich unter "Systemsteuerung/Benutzerkonten" einen
neuen Benutzer, jetzt unter meinem neuen Namen, anlege, funktioniert
dass natürlich. Nur sind dann alle Daten, Ordner etc., die ich schon
angelegt habe, weg ...



Lies http://support.microsoft.com/kb/811151/en-us
How to copy data from a corrupted user profile to a new profile
in Windows XP

Mit der dortigen Beschreibung kannst Du die Benutzerdateien Deines
vorherigen Kontos in das neu angelegte kopieren.

Beachte: Das Konto, welches Du anlegst, um die Kopieraktion auszuführen,
muss zur Benutzergruppe "Administratoren" gehören, damit es funktioniert.

Helmut Rohrbeck [MVP]
PM: www.helmrohr.de/Feedback.htm
http://www.helmrohr.de/

Ähnliche fragen