Namensgebung von gemounteten Geräten

04/10/2007 - 22:44 von Bernd.Ludwig | Report spam
versuch immer noch meinen MP3 Player nach dem Mounten am Namen zu
erkennen. Habe als Hilfe den Artikel aus der CT 16 genommen.
Habe eine rules Datei in /etc/udev/rules.d/81-mp3player .rules angelegt
und mit

BUS=="usb",
KERNEL=="sd?1",
SYSFS{serial}=="23DEABB59F20891B",
ACTION=="add",
SYMLINK+="MP3-Player-Philips",
NAME="MP3PLAYER%n"

beschrieben. Beim einstecken des Players wird die Geràtedatei mit dem
richtigen Namen auch angelegt. Nur beim Mounten wird Sie wieder einfach
in /media/usbdisk-1 eingehangen. Was làuft da falsch?

Vielen Dank
 

Lesen sie die antworten

#1 Henning Paul
05/10/2007 - 08:01 | Warnen spam
Bernd.Ludwig wrote:

versuch immer noch meinen MP3 Player nach dem Mounten am Namen zu
erkennen. Habe als Hilfe den Artikel aus der CT 16 genommen.
Habe eine rules Datei in /etc/udev/rules.d/81-mp3player .rules
angelegt und mit

BUS=="usb",
KERNEL=="sd?1",
SYSFS{serial}=="23DEABB59F20891B",
ACTION=="add",
SYMLINK+="MP3-Player-Philips",
NAME="MP3PLAYER%n"

beschrieben. Beim einstecken des Players wird die Geràtedatei mit dem
richtigen Namen auch angelegt. Nur beim Mounten wird Sie wieder
einfach in /media/usbdisk-1 eingehangen. Was làuft da falsch?



Daß Du die hal-Regel zum Mounten vermutlich nicht angepasst hast.

Gruß
Henning

Ähnliche fragen