Namenskonflikte beim Kopieren von Tabellenblättern

26/10/2010 - 17:35 von Daniela Messer | Report spam
Hallo Excelperten,

bei einer Datei (Office 2003) werden bei jedem Tabellenblatt-
Kopiervorgang gefühlte unendliche Namensdefinitionskonflikte
abgefragt. In der Datei sind diese Namen aber nicht vorhanden. Wo
könnten sich die Namen noch verstecken?

Das einzige, was es m.E. sein könnte sind kennwortgeschützte .xla
Dateien, aber wie löscht bzw. deaktiviert man sie, wenn man - na klar
- das Kennwort nicht kennt?
Im Add-in Manager sind sie nicht sichtbar, nur im VBA Modus.

Danke für Eure Tipps
Daniela Messer
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
26/10/2010 - 19:08 | Warnen spam
Hallo Daniela,

Am Tue, 26 Oct 2010 08:35:06 -0700 (PDT) schrieb Daniela Messer:

bei einer Datei (Office 2003) werden bei jedem Tabellenblatt-
Kopiervorgang gefühlte unendliche Namensdefinitionskonflikte
abgefragt. In der Datei sind diese Namen aber nicht vorhanden. Wo
könnten sich die Namen noch verstecken?



schau mal in der Mappe unter Einfügen => Namen => Definieren, ob dort
Bereichsnamen vorhanden sind und lösche sie gegebenenfalls.


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP2 / Vista Ultimate SP2
Office 2003 SP2 /2007 Ultimate SP2

Ähnliche fragen