Namenskonvention beim Aufruf von Events / FxCop

09/01/2009 - 14:30 von Stefan Hoffmann | Report spam
hi @all,

ich habe folgenden Event:

public event EventHandler<MyEventArgs> DocumentChanged;
protected virtual void RaiseDocumentChanged()
{
// Some evaluation code.
if (DocumentChanged != null)
DocumentChanged(this, new MyEventArgs(_Document, null, null));
}

Sie wird in der Komponente an verschiedenen Stellen aufgerufen, wenn das
Ereignis ausgelöst werden soll.

FxCop mokiert das "Raise" im Namen. Wie wird eine solche Methode
üblicherweise benannt?


mfG
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
09/01/2009 - 15:00 | Warnen spam
Hallo Stefan,

ich habe folgenden Event:
public event EventHandler<MyEventArgs> DocumentChanged;
[...]
Sie wird in der Komponente an verschiedenen Stellen aufgerufen, wenn
das Ereignis ausgelöst werden soll.
FxCop mokiert das "Raise" im Namen. Wie wird eine solche Methode
üblicherweise benannt?



Nimm "OnDocumentChanged".

[Generische Ereignishandlerinstanzen verwenden]
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...82178.aspx


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen