Nanum entwickelt Magnetic Ink Character Recognition (MICR) Tintenstrahltinten-Technologie

12/11/2013 - 05:28 von Business Wire
Nanum entwickelt Magnetic Ink Character Recognition (MICR) Tintenstrahltinten-Technologie
Nanum entwickelt Magnetic Ink Character Recognition (MICR) Tintenstrahltinten-Technologie

Nanum Nanotecnologia S.A., ein brasilianisches Unternehmen, freut sich, bekannt geben zu können, dass es funktionalisierte, hochkonzentrierte, magnetische Dispersion auf Wasserbasis an HP für die magnetische Sicherheitstintenstrahl-Tinte MICR liefert.

Ferrofluid (Photo: Business Wire)

Ferrofluid (Photo: Business Wire)

Nanum wurde von HP ausgewählt, weil das Unternehmen in der Lage ist, Nanomaterialien mit den höchsten Kontrollstandards zu entwickeln, zu skalieren und herzustellen. Es hat gezeigt, wie Nanotechnologie in bestehenden industriellen Anwendungen eingesetzt wird und dabei die anfänglichen Kostenschwellen überwunden werden können, um seinen Kunden maßgeschneiderte Produkte und Lösungen anzubieten.

Das Produkt ist ein sehr hochkonzentriertes Ferrofluid mit einer hohen Stabilität und einer durchschnittlichen Partikelgröße von etwa 50 Nanometern. Dieses ferromagnetische Fluid wird in thermischen Tintenstrahlsystemen zum Drucken von Finanzdokumenten mithilfe von MICR-Technologie verwendet.

Da die magnetischen Partikel Festkörper und wasserunlöslich sind, müssen sie sehr klein sein, um zu verhindern, dass die Düse der Patrone verstopft. Andererseits muss eine hohe Konzentration dieser kleinen, festen Partikel vorhanden sein, um eine gute magnetische Signalantwort zu gewährleisten. Hier bietet Nanum innovative Lösungen anhand proprietärer Verfahren, die eine Verbindung aus anderen Chemikalien und Zusätzen mit den Nanopartikeln ermöglichen und auf diese Weise eine sehr stabile, wasserbasierte Dispersion mit bis zu 50 % Festkörpern erzeugen.

LinkedIn: http://lnkd.in/b5dQadX

http://www.nanum.com.br

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Nanum Nanotecnologia S.A.
Tarik Della Santina Mohallem, +55 (31) 3488 1595
LinkedIn: http://lnkd.in/b5dQadX
http://www.nanum.com.br


Source(s) : Nanum Nanotecnologia S.A.