NAS Laufwerk im Arbeitsplatz

02/01/2008 - 20:18 von Klaus Rebolt | Report spam
Hallo

Ich habe ein NAS von ICY-BOX (NAS 901), es funzt wunderbar unter dem
Samba-Server.
Ich rufe unter Vista HP die Netzwerkumgebung auf und sehe die Festplatte.
Gibt es die Möglichkeit dem Geràt einen Laufwerksbuchstaben zuzuordnen?
Ich sichere Partitionen mit Ghost, existiert Software die das NAS im DOS
ansprechen können.
Ich könnte dann einfach mit Ghost booten und auf das Netzlaufwerk sichern.

Danke
 

Lesen sie die antworten

#1 Ingo Böttcher
02/01/2008 - 23:30 | Warnen spam
Am Wed, 2 Jan 2008 20:18:51 +0100 schrieb Klaus Rebolt:

Ich rufe unter Vista HP die Netzwerkumgebung auf und sehe die Festplatte.
Gibt es die Möglichkeit dem Geràt einen Laufwerksbuchstaben zuzuordnen?



Ja, in der Netzwerkumgebung Rechtsklick auf die Freigabe auf dem NAS und
Netzlaufwerk verbinden.

Ich sichere Partitionen mit Ghost, existiert Software die das NAS im DOS
ansprechen können.



Ist das eine Frage?

Ich könnte dann einfach mit Ghost booten und auf das Netzlaufwerk sichern.



Schau dir mal Acronis TrueImage Home an, damit hat sich der Unfug mit DOS
und Ghost erledigt.

Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!

Ähnliche fragen