NASA World Wind

11/01/2009 - 15:58 von Stefan Moeller | Report spam
Hi,

bin durch Zufall auf NASA World Wind gestoßen, vielleicht interessiert sich
hier auch jemand dafür:

"NASA World Wind" ist ein fazinierendes Gratis-Programm, das hochauflösende
Satelliten-Aufnahmen der Erde und anderen Planeten darstellt. [...] Aber
nicht nur die Erde, sondern auch weitere Planeten und Himmelskörper unseres
Sonnensystems lassen sich mit "NASA World Wind" erkunden: Jupiter, Mars,
Venus und der Mond sowie eine Sternenkarte laden zur virtuellen Reise durch
das Weltall ein.

http://www.chip.de/downloads/NASA-W...15158.html

Gruß
Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Fr
11/01/2009 - 21:44 | Warnen spam
Hallo Stefan,

Stefan Moeller schrieb:
bin durch Zufall auf NASA World Wind gestoßen, vielleicht interessiert sich
hier auch jemand dafür:

"NASA World Wind" ist ein fazinierendes Gratis-Programm, das hochauflösende
Satelliten-Aufnahmen der Erde und anderen Planeten darstellt. [...] Aber
nicht nur die Erde, sondern auch weitere Planeten und Himmelskörper unseres
Sonnensystems lassen sich mit "NASA World Wind" erkunden: Jupiter, Mars,
Venus und der Mond sowie eine Sternenkarte laden zur virtuellen Reise durch
das Weltall ein.

http://www.chip.de/downloads/NASA-W...15158.html



ich hatte es vor Jahren mal installiert und genutzt. Damals war
es extrem resourcen-hungrig. Interessant war die Möglichkeit,
verschiedene (topografische) Karten über das Bild zu legen.
Mit dem Erscheinen von GoogleEarth habe ich mich rasant letzterem
zugewendet - war damals um Klassen besser und schneller. Ist
das heute anders?

Viele Grüße aus den Alpen,
Frank

Ähnliche fragen