NASM - TASM compatible Modus - Beispiel code

05/07/2008 - 16:58 von Jens Kallup | Report spam
Hallo Newsgroup,

folgender kleiner Code schnipsel für zur Fehlermeldung ...

main:
fld tbyte ptr [$0x3f8f0000]
fld tbyte ptr [$0x40000000]
fld tbyte ptr [$0x41100000]
fmulp
faddp
call _set_wert2
leave
ret

z1.s:2: error: comma or end of line expected
z1.s:3: error: comma or end of line expected
z1.s:4: error: comma or end of line expected

nasm -t z1.s

wie kann ich object code erzeugen, der auch mit MingW GCC C++ code
übersetzt werden kann?

Danke

Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Hubert Seidel
05/07/2008 - 18:30 | Warnen spam
Hallo Jens,

"Jens Kallup" schrieb im Newsbeitrag
news:486f8c10$0$25950$
Hallo Newsgroup,

folgender kleiner Code schnipsel für zur Fehlermeldung ...

main:
fld tbyte ptr [$0x3f8f0000]
fld tbyte ptr [$0x40000000]
fld tbyte ptr [$0x41100000]
fmulp
faddp
call _set_wert2
leave
ret



folgende Zeilen konnte ich assemblieren:

;==BITS 32

; Das Programm ist so nicht lauffàhig
; sondern nur ein Beispiel wg. Syntax!

main:
fld tword [0x3f8f0000]
fld tword [$40000000]
fld tword [041100000h]
fmulp
faddp
call _set_wert2
leave
ret

_set_wert2:
ret
;==
nasm -t z1.s

wie kann ich object code erzeugen, der auch mit MingW GCC C++ code
übersetzt werden kann?



rtfm => Für's erste schlage ich Dir vor die Doku von NASM zu lesen ;)

mfg.
Herby

http://www.hubert-seidel.de

Ähnliche fragen