NAT im Linksys-WLAN?

29/08/2008 - 23:44 von post | Report spam
Moin.

Ich brauche einen Fileserver -- in erster Linie für Fotos. Ich habe hier
ein WLAN, das von einem Linksys WRT54G3G bereitgestellt wird; außerdem
gibt es einen Linksys Access Point WAP54G3, an dem ein Drucker hàngt.

Was ist die geeignetste Lösung, um einen akzeptabel schnellen Fileserver
mit möglichst geringen Kosten, Làrm, Stromverbrauch und Platz in dieses
WLAN zu integrieren.

DiV und Gruß. Friedrich

Kinderlàrm ist Zukunftsmusik.

vatolin (at) mac (dot) com
 

Lesen sie die antworten

#1 André Berger
04/09/2008 - 16:57 | Warnen spam
* Friedrich Vosberg (2008-08-29):
Moin.



Hallo!

Ich brauche einen Fileserver -- in erster Linie für Fotos. Ich habe hier
ein WLAN, das von einem Linksys WRT54G3G bereitgestellt wird; außerdem
gibt es einen Linksys Access Point WAP54G3, an dem ein Drucker hàngt.

Was ist die geeignetste Lösung, um einen akzeptabel schnellen Fileserver
mit möglichst geringen Kosten, Làrm, Stromverbrauch und Platz in dieses
WLAN zu integrieren.



Klingt nach einem Fall fuer entweder einen ausrangierten alten
Rechner mit Linux, FreeNAS o. dgl. oder fuer ein Kauf-dir-NAS mit
geringem Stromverbrauch.

-André

May as well be hung for a sheep as a lamb!
Linkstation/KuroBox/HG/HS/Tera Kernel 2.6/PPC from <http://hvkls.dyndns.org>

Ähnliche fragen