Native Auflösung für Widescreen (16:10) bei ubuntu?

06/09/2008 - 01:23 von Tom M. | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe mir ein 24" TFT gekauft, was ein Bildverhàltnis von 16:10 und
eine Auflösung von 1920x1200 Pixel hat.
Zuvor nutzte ich ein 19" TFT mit 1280x1024 Pixeln, welches ich auch so
unter ubuntu-Linux 7.04 eingestellt hatte.
Nun nach Anschluss des neuen TFTs habe ich links und rechts einen
breiten schwarzen Bereich und weiterhin 1280x1024 Pixel. Leider kann ich
über die Gnome-Oberflàche keine höhere Auflösung einstellen.

Kann mir bitte jemand sagen, wie ich möglichst einfach die volle
Bildflàche meines TFTs mit 1920x1200 Pixeln zum laufen bekomme?

Gruß, Tom

Achtung! eMails werden automatisch und damit ungelesen gelöscht, daher
bitte nur in der Newsgroup antworten!
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Streitz
06/09/2008 - 09:09 | Warnen spam
On 2008-09-05, Tom M. wrote:

ich habe mir ein 24" TFT gekauft, was ein Bildverhàltnis von 16:10 und
eine Auflösung von 1920x1200 Pixel hat.
Zuvor nutzte ich ein 19" TFT mit 1280x1024 Pixeln, welches ich auch so
unter ubuntu-Linux 7.04 eingestellt hatte.
Nun nach Anschluss des neuen TFTs habe ich links und rechts einen
breiten schwarzen Bereich und weiterhin 1280x1024 Pixel. Leider kann ich
über die Gnome-Oberflàche keine höhere Auflösung einstellen.

Kann mir bitte jemand sagen, wie ich möglichst einfach die volle
Bildflàche meines TFTs mit 1920x1200 Pixeln zum laufen bekomme?



Du mußt die 'xorg.conf' bearbeiten. Mit 'sudo dpkg-reconfigure
xserver-xorg' sollte das klappen.

HTH Frank

gpg public key available from keyservers
Please use the DSA- and not the RSA-key!

Ähnliche fragen