natürliche Energiequellen der Erde - Welchen Anteil hat die Sonne?

27/04/2009 - 16:19 von Markus Gronotte | Report spam
Moin,

Von der Erde sind mir vier Energiequellen bekannt:

* Kosmische Strahlung
* Radioaktiver Zerfall im Erdinnern
* Kelvin-Helmholtz-Mechanismus (Gravitation)
* Sonne


Weiß jemand, ob es Abschàtzungen darüber gibt,
wieviel Prozent davon die Sonne ausmacht?


Die Energie, die die Erdoberflàche aus dem
Erdinnern erreicht, sollte sich ja errechnen
lassen (ich kann das aber nicht).

Die Energie aus dem Erdinnern würde dann der
Energie von
* Radioaktivem Zerfall im Erdinnern und
* Kelvin-Helmholtz-Mechanismus (Gravitation)
darstellen.

Kosmische Strahlung ignorier ich mal, weil die eh kaum
auf die Erdoberflàche kommt.


Also der Energieinput auf der Erdoberflàche
kommt ja definitiv nicht zu 100% von der
Sonne, sondern die Sonne macht einen etwas
geringeren Anteil aus.


Weiß den Anteil jemand?


Gruß,

Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Hercksen
27/04/2009 - 16:56 | Warnen spam
Markus Gronotte schrieb:

Von der Erde sind mir vier Energiequellen bekannt:

* Kosmische Strahlung
* Radioaktiver Zerfall im Erdinnern
* Kelvin-Helmholtz-Mechanismus (Gravitation)
* Sonne



Hallo,

es gibt auch noch die Gezeiten die durch Mond und Sonne verursacht
werden, eine weitere Energiequelle der Erde.

Bye

Ähnliche fragen