NCR Kassen

18/07/2014 - 00:56 von I.M. | Report spam
Hallo!

Obwohl Elektroniker arbeite ich in einen Laden der diese SCO
(SelfCheckOut) NCR selbstbedienkassen besitzt. Am anfang tolles neues
Geràt doch je àlter die Dinger wurden desto problematischer wurden sie.
Nach vielen anderen Problemen (Geld steckt, bootet nicht, hàngt sich
auf...) ist einer, der am meisten einen Menschen psychisch belastet,
nàmlich der dass die Sch**** 2 € Münzen nicht akzeptiert. Ok, soweit so
gut, habe dann versucht allein den Probelm zu lösen. Hab herausgefunden
dass es sich um einen von MoneyControl stammenden Münzprüfer handelt,
genauer SR5i. Dies ist der einzige der NUR mit einem computer
programmiert werden kann über die sog. ccTalk Protokol (TTL RS232),
andere gehen sogar über Schalter :-/

Muss sagen das nach vier Monaten dieses Probelm aufgetreten ist.
Mittlerweile sind auch andere Kassen davon betrofen. Doch, da ist noch
lange kein Ende, sondern es wird noch schlimmer. In den letzten Wochen
sind weitere Münzen dazu gekommen (10c, 50c).

Von NCR Service Leuten ist soweit keine hilfe in sicht, da sie
mittlerweile zwei Hauptplatinen getauscht haben (nach 8 Monaten des
betriebs), und an das Problem mit Münzen hingewiesen wurden. Laut einer
Mittarbeiterin waren sie schon ein paar mal dort, und es nicht geschaft
haben diesen zu beheben.


Was ich hier will?

Ich suche einen NCR Entwickler oder jemanden der mit MoneyControls
gearbeitet hat, und ihn bitten mir einen Rat zu geben wie dieses problem
zu lösen ist. Vieleicht andere Münzprüfer die kompatibel sind?
Oder wie genau die "Dinger" zu programieren sind? Hàtte dann das an die
Regionalleitung weitergeleitet.

Es ist einfach unmöglich dass nach ein paar Monaten (4) des betriebs ein
solches problem aufgetreten ist. Vieleicht drohen sich mit TÜV in
verbindung zu setzten und MoneyControls die EURO lizenz abzukündigen :-D


Vielen dank im voraus!

MfG I.M.
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan
18/07/2014 - 08:09 | Warnen spam
Am 18.07.2014 00:56, schrieb I.M.:

Ich suche einen NCR Entwickler oder jemanden der mit MoneyControls
gearbeitet hat, und ihn bitten mir einen Rat zu geben wie dieses problem
zu lösen ist. Vieleicht andere Münzprüfer die kompatibel sind?
Oder wie genau die "Dinger" zu programieren sind? Hàtte dann das an die
Regionalleitung weitergeleitet.



Dü könntest mal versuchen, jemanden zu finden, der in deiner Gegend mit
Spielhallen zu tun hat. Dort werden die Dinger massenhaft eingebaut. Die
Techniker müssten dir auch sagen können, welche Münzprüfer compatibel
sind und welche Programmiergeràte man benötigt.

ccTalk ist das Standardprotokoll und der SR5i scheint mir ein
Standardteil zu sein (frontblende hat die Größe eines
CD-Roms-Laufwerks), vieleicht statt dessen wh einsetzen.

Ist einige Zeit her, dass ich mit dem Thema zu tun hatte, ich könnte dir
eventuell Firmen nennen, die sich mit sowas beschàftigen...

Gruß

Stefan

Ähnliche fragen