Ne102 im Bridge oder Clientmodus

08/01/2008 - 09:42 von Horst Engel | Report spam
Hallo erstmal,
Ich versuche zwei Netgear ME102 über Funkbrücke zu verbinden.
Leider funktioniert das ganze nicht. Ich habe folgendes versucht:
1. AP Modus an Client beide im 192.168.6.x gateway 192.168.6.1 (Router)
2 bridge to bridge
Bei beiden Versuchen die Encryption abgeschaltet.

Im Clientmodus die Mac des AP eingegebne im
Bridgemosus jeweils die Mac des anderen eingegeben.
Im AP modus zu einem Wlanstick funzen beide. Die APs sind also ok.
Auffallend ist, das beide im Configurationsmodus per
Usb sowie bei SNmP nicht die aufgedruckte MacAdresse zeigen sondern beide
die gleiche nàmlich 00 00 AA BB CC 0D.

Hat vielleicht hier jemand eine Idee ? Hotline von Netgear hat vor einer
Woche versprochen zurückzurufen.
Googlen hat mich nicht weiter gebracht.

Für jede Hilfe bin ich dankbar

Mit freundlichem Gruss

Horst Engel
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Richter
08/01/2008 - 10:34 | Warnen spam
On 8 Jan., 09:42, "Horst Engel" wrote:

Hat vielleicht hier jemand eine Idee ? Hotline von Netgear hat vor einer



Ich habe auch noch so ein Teil liegen. Allerdings nie als Bridge
genutzt.

Linksys WAP11 Firmware flashen. Die hat viel mehr
Konfigurationsmöglichkeiten.
Außerdem könntest du mal das Linux Paket AP-Utils versuchen.
Damit hast du auch verbesserte Konfigurations und Debugmöglichkeiten.

mfG Thomas Richter

Ähnliche fragen