neben SBS2003 einen W2003R2 als DC hochstufen

23/04/2010 - 20:02 von Michaela Weber | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe hier einen alten SBS2003. Wir haben jetzt noch einen Windows Server
2003 R2 aus einer Zweigstelle bekommen.
Diesen habe ich bereits als Fileserver ins Netzwerk integriert. Funktioniert
alles wunderbar.
Jetzt würde ich ihn gerne noch als DC hochstufen, um die Ausfallsicherheit
zu gewàhrleisten.

Kann ich das problemlos machen, oder gibt es hier
Kompatibilitàtsschwierigkeiten?
Da das für mich Neuland ist, wàre ich über ein paar Tipps oder
Hilfestellungen sehr dankbar.

Ich wünsche Euch ein schönes WE.

Gruß
Michaela
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
23/04/2010 - 21:03 | Warnen spam
Michaela Weber schrieb:

ich habe hier einen alten SBS2003. Wir haben jetzt noch einen Windows Server
2003 R2 aus einer Zweigstelle bekommen.
Diesen habe ich bereits als Fileserver ins Netzwerk integriert. Funktioniert
alles wunderbar.
Jetzt würde ich ihn gerne noch als DC hochstufen, um die Ausfallsicherheit
zu gewàhrleisten.

Kann ich das problemlos machen, oder gibt es hier
Kompatibilitàtsschwierigkeiten?



Geht normalerweise stressfrei. Einfach DCPROMO eingeben und den Assi
durchentern. Der SBS will natürlich weiterhin die 5 FSMO-Rollen
innehaben und der Chef im Ring sein.

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen