Nedaa und Hytera stellen erstklassige TETRA-Funkgeräte für Dubai Tour 2015 bereit

05/02/2015 - 07:13 von Business Wire
Nedaa und Hytera stellen erstklassige TETRA-Funkgeräte für Dubai Tour 2015 bereit
Nedaa und Hytera stellen erstklassige TETRA-Funkgeräte für Dubai Tour 2015 bereit

Professional Communication Corporation - Nedaa, der einzige und größte TETRA-Betreiber in Dubai, bündelt seine Kräfte mit Hytera Communications, einem weltweit führenden Anbieter von Kommunikationslösungen im professionellen Mobilfunk. Hytera hat die Dubai Tour 2015, eine große Radsportveranstaltung, die vom 4. Februar bis zum 7. Februar stattfindet, mit zuverlässiger Technik zur nahtlosen Kommunikation unterstützt.

Hytera Z1p in Dubai Tour 2015 (Photo: Business Wire)

Hytera Z1p in Dubai Tour 2015 (Photo: Business Wire)

Die Dubai Tour wurde 2014 zum ersten Mal ausgetragen und 2015 nahmen bereits 16 World-Tour-Teams an dem erweiterten Wettbewerb teil. Nedaa wurde gleich zu Beginn aufgrund seiner Spitzenleistungen in technischer Planung und Service vom Organisationskomitee als offizieller Kommunikationsausrüster ausgewählt.

Für die zweite Dubai Tour integrierte Nedaa das jüngste TETRA-Handfunkgerät, Z1p, von Hytera in sein Netz, das eine vollständige Abdeckung der vier Bahnen bietet, die insgesamt nahezu 700 Kilometer lang sind. Das Hytera Z1p wurde in vollständiger Übereinstimmung mit dem offenen ETSI-Standard TETRA entwickelt. In einem ultraschlanken Gerät von lediglich 23 Millimetern Dicke, das über eine Volltastatur verfügt, bietet es eine dem Militärstandard entsprechende Robustheit sowie Funktionen, die ein hohes Maß an öffentlicher Sicherheit gewährleisten. Die von Nedaa durchgeführte Standortanalyse hat ergeben, dass sein System und das Hytera Z1p in Stadtzentren mit großer Wolkenkratzerdichte, offenem Terrain und hügeligem Gelände sehr gut zusammenwirken.

Die Funkgeräte wurden von den Mitarbeitern der Veranstalter und dem Dubai Sports Council während der Tour intensiv genutzt, um eine reibungslose Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Arbeitsgruppen zu gewährleisten. Das Netz von Nedaa ermöglichte der Polizei und weiteren Einrichtungen darüber hinaus eine bereichsübergreifende Kommunikation. „Nedaa ist sehr stolz, der offizielle Kommunikationsausrüster dieser beeindruckenden Veranstaltung zu sein. Das TETRA-Handfunkgerät Hytera Z1p ist für kritische Einsatz-Kommunikation auf Veranstaltungen wie der Dubai Tour in Bezug auf Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit gut geeignet und bietet ein großes Potenzial für unsere Kunden. Wir bieten Dienstleistungen gemäß höchster internationaler Standards und bewährte Verfahren auf dem Gebiet der öffentlichen Sicherheit und der Telekommunikationssicherheit in einem Land an, das zu den weltweit anspruchsvollsten in diesem Bereich zählt“, erklärte Mansoor Bu Osaiba, Deputy Chief Executive Director von Nedaa.

Über Nedaa

Nedaa ist ein Unternehmen in staatlichem Eigentum und unter staatlicher Kontrolle von Dubai (Government-Owned and Controlled Corporation, GOCC). Es wurde im Juni 2008 gegründet und machte auf sich aufmerksam, als es das erste Netz mit terrestrischem Bündelfunk (Terrestrial Trunked Radio Network, TETRA) im Nahen Osten aufbaute. Bislang sind die Dienstleistungen von Nedaa mit dem strategischen Plan der Regierung Dubais verknüpft, der vorsieht, umfassende Pläne und mögliche Szenarien für Krisen und Katastrophen aufzustellen. Zu den Kunden des Unternehmens zählen RTA, Dubai Police, Dubai Municipality, MAF Group, Dubai Investment Park, The Address Hotel, G4S, Dubai Health Authority, Dubai Aluminum und viele mehr.

http://www.nedaa.ae

Über Hytera

Hytera ist ein weltweit führender Anbieter von Kommunikationslösungen im professionellen Mobilfunk (Professional Mobile Radio, PMR). Er fördert Technologien für wichtige offene Standards wie TETRA, DMR und PDT und setzt sich für eine sanfte technologische Migration zu LTE-Breitband für seine Kunden ein. Hytera wurde im Jahr 1993 in Shenzhen, China, gegründet und ist seit 2011 an der Börse Shenzhen notiert.

http://www.hytera.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Hytera Communication Corp., Ltd.
Johnny Jian: +86 755 26972999
johnny.jian@hytera.com
Chloe Hong: +86 755 26972999
chloe.hong@hytera.com


Source(s) : Hytera Communications Corp., Ltd.

Schreiben Sie einen Kommentar