NEF zu CR2 - Datenvolumen unterscheidet sich erheblich..

04/12/2013 - 19:28 von Heino Tiedemann | Report spam
Hallo,


ich staune.


Ein Kumpel schikte mir eine Nikon ROH datei.


Kamera D3000, 10,2MP - NEF Dategröße ca 7MB

Ich finde das erstaunlich klein vom Datenvolumen.

Ich habe 15 Megapixel.
Kamera Canon EOS 50D.

Nach dreisatz, im Verhàltnis, müsste ich also 1,5 mal sieben - also
etwa 10-11MB große CR2-Dateien haben...

Meine sind aber IMMER(!) so ca 22MB groß.


Rechnet man andersharum, ca 22MB bei 15MP ergibt das nach Dreisatz ca
14-15MB bei 10 MP.


Ich verstahe das nicht. Ist Nikon so Datenreduziert oder ist Canon so
Datenverschwenderisch?

Meine CR2 sind immer so um 22 MB - unabhàngig vom Bildinhalt. Ist das
bei Nikon anders? Sind die NEFs eher Variabel in der Größe?


Heino
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Unger
04/12/2013 - 19:49 | Warnen spam
On 2013-12-04 19:28, "Heino Tiedemann" wrote:

[...]

Kamera D3000, 10,2MP - NEF Dategröße ca 7MB



Die D3000 kenne ich nicht -- aber bei meiner D700 (12 MPx) sind die NEFs
immer so zwischen 15 und 16 MB groß.

Es gibt im Aufnahmemenü die Optionen "nicht komprimiert", "verlustfrei
komprimiert" und "(verlustbehaftet) komprimiert". Dann kann man die
Farbtiefe noch auf 12 oder 14 Bit einstellen.

Ich finde das erstaunlich klein vom Datenvolumen.



Ja.

[...]

Ich verstahe das nicht. Ist Nikon so Datenreduziert oder ist Canon so
Datenverschwenderisch?



Das dürfte ganz erheblich mit den individuellen Einstellungen zu tun haben.

Meine CR2 sind immer so um 22 MB - unabhàngig vom Bildinhalt. Ist das
bei Nikon anders? Sind die NEFs eher Variabel in der Größe?



Bei mir nur sehr gering, aber ich habe auch alle Einstellungen in
Richtung "maximale Qualitàt" gedreht.

Michael

Real names enhance the probability of getting real answers.
My e-mail account at DECUS Munich is no longer valid.

Ähnliche fragen