Nervige Administratorrechte

13/11/2008 - 13:18 von Karl-Heinz Nolle | Report spam
Hallo,

unter Vista (ultimate) werden sogar Administratorrechte angefordet, wenn ich
auf meinem Benutzerdesktop ein Icon löschen, oder die Bezeichnung darunter
àndern will. Also, daß ist einfach ein nerviger Krampf! Auf meinem! Desktop
muß ich doch die Icons löschen und umbenennen können, ohne das ich jedesmal
das Administratorkennwort eingeben muß. - Für mich ist das ein Fehler!
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
13/11/2008 - 14:40 | Warnen spam
Karl-Heinz Nolle schrieb:

unter Vista (ultimate) werden sogar Administratorrechte angefordet,
wenn ich auf meinem Benutzerdesktop ein Icon löschen, oder die
Bezeichnung darunter àndern will.



Das ist normal, wenn das zu löschende Symbol für "alle Benutzer"
gilt und sich im Ordner C:\Users\Public\Desktop befindet. Auf
diesen Ordner haben nur Administratoren Vollzugriff.

Helmut Rohrbeck [MVP]
http://www.helmrohr.de/Kontakt.htm
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!

Ähnliche fragen