.NET 2.0 Laufzeitfehler - Unterschiede XP / Vista?

31/10/2008 - 19:33 von Michael Justin | Report spam
Hallo Newsgroup

Ich teste zur Zeit eine Delphi Anwendung, die .NET Libraries über OLE
benutzt, unter XP und Vista, und bin auf dieses Phànomen gestossen:

Die Anwendung arbeitet unter XP ohne Fehler. Unter Vista jedoch
erscheint bei manchen Operationen, bei denen z.B. Null-Referenzen
benutzt werden, die Meldung

"Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt"

Mir ist schon klar, dass wohl im Code Fehler sind, die zu der Meldung
führen. Nur, dass die Fehlermeldung unter XP nicht erscheint und das
.NET Framework dort anscheinend den gleichenn fehlerhaften Code
ausführt, dann aber über den Fehler hinweggeht, wundert mich.

Gibt es unter Vista neue Sicherheitstests, die sich auf diese Weise bis
ins .NET Framework auswirken, oder bin ich eher komplett auf dem
Holzweg? Gibt es Einstellungen, die ich für Tests anpassen kann (wie
z.B. Windows XP Kompatibilitàt für die Anwendung)?

Viele Grüße
Michael Justin
SCJP, SCJA
betasoft - Software for Delphi™ and for the Java™ platform
http://www.mikejustin.com - http://www.betabeans.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Herfried K. Wagner [MVP]
01/11/2008 - 00:15 | Warnen spam
"Michael Justin" schrieb:
Ich teste zur Zeit eine Delphi Anwendung, die .NET Libraries über OLE
benutzt, unter XP und Vista, und bin auf dieses Phànomen gestossen:

Die Anwendung arbeitet unter XP ohne Fehler. Unter Vista jedoch erscheint
bei manchen Operationen, bei denen z.B. Null-Referenzen benutzt werden,
die Meldung

"Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt"



In welchem Kontext (Code, Quelle) tritt die Fehlermeldung genau auf?

M S Herfried K. Wagner
M V P <URL:http://dotnet.mvps.org/>
V B <URL:http://dotnet.mvps.org/dotnet/faqs/>

Ähnliche fragen