"Net use" Befehl im Anmeldescript unter Windows 2008

02/06/2009 - 21:30 von Herbert Müller | Report spam
Hi ng,
hab hier bei einem W2k8 SP1 (Rollen u.a. TS u. DC) bei dem ich es nicht
Zustande bring per Gruppenrichtlinie den Usern in einer OU den "net use"
Befehl im Anmeldescript auszuführen.
in meiner "logon.bat" hab ich testhalber mal einfach nur "notepad"
eingetragen und beim anmelden hat sich bei den user notepad gestartet. Also
das Script wird ansich ausgeführt. Nur die "net use" befehle werden
irgendwie ignoriert. führ ich das script mit den net use befehlen manuell
oder über "anmeldescript im userprofil" aus, klappts.
Habt ihr eine Idee wie ich das lösen kann?
gruß
Herbert Müller
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
02/06/2009 - 22:39 | Warnen spam
Herbert Müller schrieb:

hab hier bei einem W2k8 SP1 (Rollen u.a. TS u. DC) bei dem ich es nicht
Zustande bring per Gruppenrichtlinie den Usern in einer OU den "net use"
Befehl im Anmeldescript auszuführen.
in meiner "logon.bat" hab ich testhalber mal einfach nur "notepad"
eingetragen und beim anmelden hat sich bei den user notepad gestartet. Also
das Script wird ansich ausgeführt. Nur die "net use" befehle werden
irgendwie ignoriert. führ ich das script mit den net use befehlen manuell
oder über "anmeldescript im userprofil" aus, klappts.



Sind die Clients VISTA und die User lokale Admins?

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen