NET USE versucht Share immer über WebDAV zu mounten!?

21/12/2007 - 12:30 von Robert Kochem | Report spam
Hi,

die letzte halbe Stunde versuche ich vergeblich zwei XP-Pro Rechner über
Netzwerk zu verbinden zwecks Dateiasutausch. PC1 ist Mitglied einer Domàne
(aktuell nicht erreichbar), PC2 nicht. Ich versuche via "NET USE
\\PC2\Share" eine Verbindung vpn PC1 zu PC2 aufzubauen.
Nachdem es überhaupt nicht klappen wollte habe ich Wireshark auf PC2
angeworfen um zusehen, was passiert - und ich wollte meinen Augen nicht
trauen:

Nach dem Ausführen von "net use" auf PC1 passiert folgendes:

Ping PC1 -> PC2 (3x)
Versuch über TCP PC1 -> PC2 Port 80

Nachdem ich netcat auf Port 80 lauschen ließ kam heraus, dass PC1 versucht
eine WebDAV-Verbindung zu PC2 aufzubauen - er versucht erst gar nicht über
CIFS die Verbindung herzustellen! Dies irritiert mich am meisten.

Wie bringe meinem PC1 bei, dass er doch das Share auf PC2 gefàlligst über
SMB/CIFS einbinden soll? So weit ich mich erinnere gibt es keine
Gruppenrichtlinie, die ein solches Verhalten erzwingen könnte, wo liegt
also der Konfigurationsfehler?

Robert
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
21/12/2007 - 13:06 | Warnen spam
Robert Kochem schrieb:

Hallo Robert,

Wie bringe meinem PC1 bei, dass er doch das Share auf PC2 gefàlligst
über SMB/CIFS einbinden soll?



Deaktiviere den Dienst WebClient.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen